Neueröffnungen

Kindermode, Müsli und Lautsprecher

Kindermode, Müsli und Lautsprecher
Allerliebst die Kindershirts des Labels Katzbachmanufaktur.
Berlin ist Modehauptstadt, diesen Spruch hört man immer wieder und immer öfter. Und an ihm ist tatsächlich auch etwas dran. Wöchentlich eröffnet hier nämlich mindestens ein neuer Klamottenladen. QIEZ stellt die Neuzugänge kurz vor. Für die weniger Modeverrückten ist natürlich auch etwas dabei, nämlich für die Gesundheits- und Technikverrückten.

Katzbachmanufaktur (Kreuzberg)

Ganz oft ist es doch so: Die besten Ideen entstehen unter der Dusche, in einer Kneipe oder eben auf dem Spielplatz. Hier lernten sich Nadja Klier und Kirstin Rogge durch ihre Kids kennen und gründeten wenig später das Label Katzbachmanufaktur Berlin, das sich auf handbedruckte Kindermode aus fair gehandelter Bio-Baumwolle spezialisiert hat. Seitdem sind zwei Jahre vergangen und die beiden eröffnen ihren eigenen Laden in der Katzbachstraße.
 

No Wodka Store (Prenzlauer Berg)

Ob Sonnenbrillen aus Holz, geometrische Vasen oder kunterbunten Fliegen – bei einem Besuch im neuen No Wodka Store auf der Pappelallee findet man garantiert etwas Ausgefallenes. Neben Mode gibt es hier auch Kunst und Designprodukte zu kaufen und zwar ausschließlich von jungen Labels aus Polen. Dazu gehören Justyna Chrabelska, Puch oder Zieta Prozessdesign. 
 

Collect (Kreuzberg)

Berlin ist die Stadt der Vintage-Läden. Der Neuzugang in dieser Sparte heißt Collect. Dort finden Vintage-Fans eine feine Auswahl edler Second-Hand-Kleidung. Die Betreiberinnen kennen sich bestens mit Mode aus: Sie sind Absolventinnen von Modeschulen und haben bei bekannten Designern gearbeitet. In Sachen typgerechter Beratung sind also auch Unentschlossene und weniger Mutige bestens bei Collect aufgehoben. 
 

mymuesli Berlin (Steglitz)

Endlich, der erste mymuesli Laden Berlins hat eröffnet. Wurde aber auch Zeit, nach sieben Jahren erfolgreicher Firmengeschichte. Auf der schönen Schlossstraße in Steglitz gibt es nun die gesamte Grundausstattung zum Herstellen eines Müslis nach individuellem Geschmack. In den Regalen stehen aber auch die fertigen mymuesli-Variationen mit Früchten, Schoko oder Kreationen für Kinder. Ganz neu sind die Mischungen für Porridge, der warm genossen wird.
 

Teufel Flagship-Store (Charlottenburg)

Jetzt ist der Teufel-Flagshipstore im Bikini Haus endlich fertig. Auf zwei Stockwerken werden dort Produkte wie Stereo-, Stand- oder Heimkinolautsprecher präsentiert. Im Untergeschoss – dem ehemaligen Berliner Kult-Club Linientreu – laden zwei Vorführkinos, ein Raumfeld-Hörraum sowie ein Demo-Bereich für die Multimedia- und Gaminglautsprecher zu ausführlichen Tests ein. Sogar über eine Konzertbühne verfügt der Store.
Katzbachmanufaktur, Katzbachstraße 36, 10965 Berlin

Katzbachmanufaktur

Allerliebst die Kindershirts des Labels Katzbachmanufaktur.

XMAS Newsletter

Weitere Artikel zum Thema Neueröffnungen

Interior | Neueröffnungen | Shopping + Mode

Neu in Mitte: Formschönes von Formost

Du magst Interior? Und Designklassiker sind auch voll dein Ding? Dann ab nach Mitte. Im […]
Ausflüge + Touren | Freizeit + Wellness | Neueröffnungen | Wohnen + Leben

Neu in Grunewald: das Saunafloss

Deine Badehose kannst du zu Hause lassen, wenn du zu Dirk Engelhardt an die Havel […]