Neueröffnungen

Streetfood und andere Leckereien

Streetfood und andere Leckereien
Streedfood inspiriert von der Berliner Küche. Ab sofort immer mittwochs im Arcotel.
Auf den launischen April ist genauso viel Verlass, wie auf die Berliner Unternehmer. Fast jede Woche überraschen sie uns mit neuen Ideen. In dieser Woche gehörten unter anderem Streetfood-Tapas, veganes Fastfood und französische Gaumenfreuden dazu. 

ORA (Kreuzberg)

Die Oranienapotheke am Moritzplatz hat historisch große Bedeutung für Berlin. Dr. Lutze, der seit 1886 hier Arzneien verkaufte, war auch Hoflieferant des Kaisers und Königs. Heute werden an dieser Stelle keine Pillen und medizinischen Geräte feilgeboten, sondern französische Spezialitäten. Hinter der neuen Brasserie ORA stecken Filmemacher Lukas Schmid und Fotograf Christoph Mack. Auf ihr kreativ-gastronomisches Konzept kann man sehr gespannt sein.
mehr Infos zum ORA

Planet Veganus (Kreuzberg)

Veganes zum Mittagessen gefällig? Dann auf in den Bergmannkiez und Planet Veganus stürmen! In dem neu eröffneten Bistro gibt es neben täglich wechselnden Suppen verschiedene Salatvariationen, Döner, Burger und Desserts – komplett ohne tierische Produkte. Preislich bewegen sich die Gerichte zwischen 2,90 und 8,50 Euro.
mehr Infos zu Planet Veganus

Jackie’s Streetfood Tapas (Mitte)

Die Berliner Streetfood-Szene wächst und wächst. Damit man nicht nur an den Wochenenden oder am späten Abend in den Genuss der kreativen Speisen kommt, haben sich die Köche vom Arcotel in Mitte etwas einfallen lassen: Sie verwöhnen uns von nun an jeden Mittwoch mittags mit Saté-Spieß vom Havelzander und blauem Schweden (Kartoffelsalat), Currywurst-Cupcake, Spargel in Tempurateig oder Schaschlik vom BÄRliner mit Erdbeeren. Damit keine lange Weile aufkommt, wechselt das Angebot aller paar Wochen. Im Sommer soll an den drei Marktständen hauptsächlich Gegrilltes angeboten werden. Dazu passt perfekt der hausgemachte Orangenwein, leicht gespritzt – eine feine Erfrischung! 
mehr Infos zu Jackie’s Streetfood Tapas

 

Kiezradler (Prenzlauer Berg) 

Besonders einladend war das Wetter die vergangenen Tage nicht wirklich, aber die Fahrrad-Saison wird kommen, so oder so! Der Prenzlauer Berg kann sich schon jetzt rüsten und den Drahtesel auf Vordermann bringen lassen – bei Kiezradler auf der Prenzlauer Allee. Der kleine Fahrradladen fertigt auf Wunsch aber auch individuelle Rahmen an, die neuesten Rad-Modelle gibts natürlich auch.
 

Musikkindergarten (Lichtenberg)

Singen, tanzen, musizieren: Ihr wollt, dass eure Kinder in einem musikalischen Umfeld aufwachsen? Dann ab mit dem Nachwuchs in den Musikkindergarten Lichtenberg. Über zwei Millionen Euro wurden in den innovativen Neubau investiert, der nun 85 Kindern als neues Domizil zur Verfügung steht. Das pädagogische Konzept wurde in Zusammenarbeit mit der Landes-Musikakademie entwickelt. 
ORA, Oranienplatz 14, 10999 Berlin

Webseite öffnen
E-Mail schreiben


Montag bis Freitag von 12:00 Uhr bis 1:00 Uhr
Samstag von 09:30 Uhr bis 1:00 Uhr
Sonntag von 09:30 Uhr bis 00:00 Uhr

XMAS Newsletter

Weitere Artikel zum Thema Neueröffnungen

Interior | Neueröffnungen | Shopping + Mode

Neu in Mitte: Formschönes von Formost

Du magst Interior? Und Designklassiker sind auch voll dein Ding? Dann ab nach Mitte. Im […]
Ausflüge + Touren | Freizeit + Wellness | Neueröffnungen | Wohnen + Leben

Neu in Grunewald: das Saunafloss

Deine Badehose kannst du zu Hause lassen, wenn du zu Dirk Engelhardt an die Havel […]