Neueröffnungen

Klassische Schönheiten

Klassische Schönheiten
Das Herzstück des neuen VIU Flagshipstores in Berlin ist die raumgreifende grüne Marmorwand.
Kommt er nun, oder kommt er nicht? Auf den Sommer 2015 ist einfach kein Verlass. Wohl aber auf die Menschen in der Stadt, die uns allwöchentlich mit Neuem überraschen. Diesmal mit tollen Brillen, traumhaften Brautkleidern und einer neuen, alten Bar-Größe.

VIU (Tiergarten)

Coole Brille gefällig? Das Schweizer Brillenlabel VIU hat noch mehr zu bieten. Jede Brille wird in Zürich vom Designstudio AEKAE entworfen und in einem italienischen Traditionsbetrieb von Hand gefertigt. Das mag den Eindruck erwecken, die Brillen seien unerschwinglich. Genau das sind sie aber nicht. Ein Modell mit angepassten Gläsern bekommt man schon ab 165 Euro, was wirklich ein Schnäppchen ist. Und eins ist auch sicher: Die VIU-Brillen sind keine Massenware, „sondern ein emotionales Produkt, das einen nachhaltigen Mehrwert für Kunden, Partner und Gesellschaft bietet“, so die Macher. Finden wir super, genau wie den schicken Laden in der Potsdamer Straße. Die grüne Marmorwand bringt die klassischen Schönheiten perfekt zur Geltung, die Mitarbeiter sind freundlich und sehr erfahren.  
 

Pronovias (Charlottenburg)

Das Schönste am Heiraten ist die Suche nach dem perfekten Brautkleid. Der KuDamm ist immer eine gute Adresse, um nach DEM Traum in Weiß Ausschau zu halten. Wer die Brautmode von Pronovias noch nicht kennt, dem sei ein Besuch in dem neuen 400 Quadratmeter großem Store empfohlen. Das Traditionsunternehmen ist eigentlich in Barcelona beheimatet und seit 1922 neben Hochzeitskleidern auf Abendmode und Cocktail-Kleider spezialisiert. Das spiegelt sich auch in der Ausstattung des Stores wieder: Helles Holz, bequeme Sessel, stuckverzierte Decken und poliertes Messing stimmen auf den großen Tag ein. 
 

Blueberry Bar (Charlottenburg) 

Die Szene-Bar war eine Institution in der Motzstraße. Dann gab es Ärger mit dem Hauseigentümer und eine neue Location musste her. Die hat das Blueberry-Betreiberinnen-Paar nun am Savignyplatz gefunden. Zwar steht ihnen in der Grolmannstraße weniger Platz zur Verfügung. Aber alles andere bleibt: leckere Cocktails, ausgelassene Stimmung und ein buntes Publikum. Ab und an sollen Travestiekünstler, Kabarettisten und Musiker auftreten. 
Brillenlabel Viu, Potsdamer Straße 77, 10785 Berlin

Telefon 030 56795302

Webseite öffnen
E-Mail schreiben


Montag bis Freitag von 12 bis 20 Uhr
Samstag 10 bis 18 Uhr

XMAS Newsletter

Weitere Artikel zum Thema Neueröffnungen

Interior | Neueröffnungen | Shopping + Mode

Neu in Mitte: Formschönes von Formost

Du magst Interior? Und Designklassiker sind auch voll dein Ding? Dann ab nach Mitte. Im […]
Ausflüge + Touren | Freizeit + Wellness | Neueröffnungen | Wohnen + Leben

Neu in Grunewald: das Saunafloss

Deine Badehose kannst du zu Hause lassen, wenn du zu Dirk Engelhardt an die Havel […]