Neueröffungen

Kommt mal ran auf'n Meter!

Kommt mal ran auf'n Meter!
Die Jigger Beaker & Glass Bar kommt gemütlich schummrig daher.
Mit diesen drei Neueröffnungen kommt Leben in die Bude! Nord-Neukölln macht jetzt mehr für junge Familien, an Onkel Toms Hütte kann man endlich wieder einkaufen und sogar tanzen und in Friedrichshain gibt es eine Adresse für Cocktails der besonderen Art. Eingeladen bist du überall.

Jigger Beaker & Glass (Friedrichshain)

Im Boxhagener Kiez kommen und gehen die Kneipen und mit guten Cocktailbars ist Friedrichshain eigentlich auch schon ganz gut bestückt. Trotzdem probiert es jetzt auch das Jigger Beaker & Glass in dieser Sparte. Für die Betreiber geht’s ganz klassisch um hochwertige Cocktails, die in internationaler und dunkelhölzerner Atmosphäre genossen werden. Auf dem Plan stehen dabei natürlich auch Neu- und Eigenkreationen, die Auswahl ist saisonal. Soll heißen, passend zum Sommer gibt es seit einigen Tagen „Lucy’s Colada“ mit Rum, Kokosmilch, Zitronengras-Sirup, Mango und Koriander. Der wartet bestimmt nicht an jeder Ecke auf dich! Einladend sind in dieser Bar aber nicht nur die Drinks, sondern auch die Hausherren. Die locken Gäste an, die es ‚old fashioned‘ mögen, aber auch alle anderen durstigen Kehlen und sie lassen sogar ab und zu Gastmixer hinter ihren Tresen. Manchmal gibt es auch Themenabende, anlässlich derer zum Beispiel geröstete Salami auf dem Drink landet.
 

Onkel Toms Vorplatz und Wochenmarkt (Zehlendorf)

Onkel Toms Hütte ist im Umbruch, das wissen wir schon lange. Bürger bemühen sich schon seit sechs Jahren um den Bahnhofsvorplatz. Sie sind es sicher auch, die sich am meisten über die kommenden Neuerungen freuen. Vorbeikommen darf aber jeder, wenn der ehemals unliebsame Ort in neuem Glanz erstrahlt: Am 11. Juni um 9 Uhr wird er offiziell präsentiert, um 12 Uhr beginnt dann auch der neue „Onkel Toms Wochenmarkt“. Er soll nicht nur gute Lebensmittel, sondern auch neues Leben vor den U-Bahnhof, seine Ladenzeile und in den Kiez bringen. Gefeiert wird mit Blues und Country Musik und auch wenn der letzte Ton verklungen ist, wird es nicht für immer still: Zukünftig wird der Wochenmarkt immer donnerstags und an jedem letzten Donnerstag im Monat sogar als After work-Schauplatz zugänglich sein!


Sternengarten und FaNN (Neukölln)

Nord-Neukölln hat mehr Platz für seine Kinder geschaffen. Die neue Kita mit dem schönen Namen „Sternengarten“ ist uns schon per se sympathisch und bietet Platz für 84 strahlende Knirpse. Nebenan findet man denn auch gleich das Familienzentrum „FaNN“. Zur feierlichen Eröffnung der beiden Institutionen am 5. Juni war ganz schön was los: Bezirksbürgermeisterin Franziska Giffey, diverse Stadträte und Staatssekretäre haben sich sehen lassen. Besonders schön und wichtig sind die beiden neuen Einrichtungen, weil westlich der Reuterstraße dringend mehr Angebote für Kinder und Familien gebraucht wurden. Eingeladen war übrigens nicht nur zur Eröffnung jeder: Die freien Flächen im Familienzentrum können auch von Initiativen oder Selbsthilfegruppen im Kiez genutzt werden, im Erdgeschoss gibt es ein Café mit Beratungsangeboten für Eltern und Schwangere.
mehr Infos zum FaNN

Jigger Beaker & Glass, Gärtnerstraße 15, 10245 Berlin

Telefon 0157 56755726


Mittwoch bis Sonntag von 19:00 bis 03:00 Uhr

XMAS Newsletter

Weitere Artikel zum Thema Neueröffnungen

Interior | Neueröffnungen | Shopping + Mode

Neu in Mitte: Formschönes von Formost

Du magst Interior? Und Designklassiker sind auch voll dein Ding? Dann ab nach Mitte. Im […]
Ausflüge + Touren | Freizeit + Wellness | Neueröffnungen | Wohnen + Leben

Neu in Grunewald: das Saunafloss

Deine Badehose kannst du zu Hause lassen, wenn du zu Dirk Engelhardt an die Havel […]