Apple bringt neues Gadget auf den Markt

Das neue iPhone 6 ist da!

Das neue iPhone 6 ist da!
"Alles in Ordnung?" "Ja uns geht's gut. Danke für den Apfel." Äpfel gibt es hier nicht - eher das neue iPhone. Zur Foto-Galerie
Kurfürstendamm - Vor dem Apple Store in Charlottenburg stehen inzwischen mehr als 100 Menschen und warten darauf, das neue iPhone 6 endlich in den Händen zu halten. QIEZ.de hat sich unter die wartenden Camper gemischt.

Verschiedene Gerüchte kursieren um das neue iPhone 6: 80 Euro würde das Ding kosten. Deshalb stehen zwei Berliner Mädels vor dem Store am Ku’damm. Sie glauben, sie müssten sich heute registrieren lassen und morgen früh ab 8 Uhr könnten sie das gute Stück abholen. Mitarbeiter vom Apple Store wiederum sagen, heute würde gar nichts passieren und auf die Frage nach dem Preis heißt es nur: „Auch dazu gibt es keine offiziellen Auskünfte“. 

Verschiedenen Medien zufolge soll das neue iPhone 6 mindestens 700 Euro kosten und ab Freitag, – andere sagen ab Samstag – im Handel sein. Wir haben die Lieferwagen mit der Ware schon heute vor dem Apple Store am Ku’damm gesichtet.

Unter den vielen Polen, Russen und Ukrainern, die vor dem Apple-Laden warten, sind sogar einige Kinder. Die Apple-Nerds sind zu zehnt oder zwanzigst in Kleinbussen und Autos sechs bis zehn Stunden unterwegs gewesen, um in Berlin das neue iPhone zu kaufen. Sie haben Zelte, Luftmatratzen, Klappstühle und Tische mitgebracht. Die Ukrainische Delegation, die seit gestern vor dem Store campiert, hat sogar ihre gelb-blaue Landesflagge dabei. Um sich die Wartezeit zu versüßen, spielen die Wartenden Karten.

Plötzlich gibt es Unruhe in der Menge. Die jungen Männer und Frauen schnappen sich ihre Klappstühle und bewegen sich Richtung Apple Store. Ein Apple-Mitarbeiter weist alle Wartenden an, sich umzusetzen. Sie dürfen sich nur direkt vor dem Apple Store aufhalten, die Eingänge zu den benachbarten Läden und Hotels dürfen nicht versperrt werden, sonst droht ein Polizeieinsatz.

Die Leute gehorchen. Trotz Sprachbarrieren – viele sprechen auch kein Englisch – ordnet sich das Chaos bald. Nun hat sich direkt vor dem Geschäft eine Traube gebildet, die den Gehweg für die Vorbeigehenden versperrt. Passanten wundern sich über den Massenauflauf auf dem Ku’damm und fragen, was los sei. Sie sind eben keine Apple-Fans. Die haben überall auf der Welt die Neuigkeit über das iPhone 6 vernommen und sind nun hier, um es bald mitnehmen zu können – für die Freundin, die Mutti oder um es noch teurer an noch verrücktere Fans weiterzuverkaufen. 

Foto Galerie

Apple Store, Kurfürstendamm 26 A, 10719 Berlin

Telefon 030 590 09 00 00

Webseite öffnen


Montag bis Samstag von 10:00 Uhr bis 20:00 Uhr
So: Geschlossen

XMAS Newsletter

Weitere Artikel zum Thema Shopping + Mode

Essen + Trinken | Food | Shopping + Mode

Top 5: Stollenbäckereien in Berlin

Die Schlemmerzeit ist in vollem Gange: Zu Weihnachten können wir uns gar nicht entscheiden, welche […]
Mode | Service | Shopping + Mode

Verkaufsoffene Sonntage in Berlin

Immer wieder sonntags ... Gehst du entweder auf dem Flohmarkt stöbern, ohne wirklich etwas zu […]