Top-Liste

Top 5: Tipps für Neujahr 2024 in Berlin

Berlin schläft nie – nicht einmal am 1. Januar. Für alle Silvestermuffel, Familien oder chronische Frühaufsteher*innen gibt es auch am ersten Tag des Jahres 2024 etwas zu erleben. Wir verraten dir die besten Tipps für Neujahr und wünschen alles Gute für 2024!

Neujahrslauf

Es darf wieder gerannt werden: Gleich am ersten Tag des Jahres machen sich die Berliner*innen und Tourist*innen fit für 2024. Die vier Kilometer lange Strecke des traditionellen Berliner Neujahrslaufs führt vom Brandenburger Tor zum Berliner Dom und zurück. Nicht zu vergleichen mit dem Marathon, aber ein gelungenes Warm-up für die kommenden Lauf-Events. Eine Anmeldung brauchst du nicht, auch ist die Teilnahme kostenlos. Wer möchte, spendet an die Björn Schulz Stiftung und damit für das Kinderhospiz Sonnenhof. Der Lauf startet um 12:00 Uhr, eine Party am Vorabend ist also auf jeden Fall drin.

mehr Infos zu Brandenburger Tor
Brandenburger Tor, Pariser Platz, 10117 Berlin

Das Brandenburger Tor wird alljährlich anlässlich des Festivals of Lights farbenfroh illuminiert.

Das Brandenburger Tor wird alljährlich anlässlich des Festivals of Lights farbenfroh illuminiert.

Neujahrskonzert

Im Mittelpunkt steht in diesem Jahr der Wunsch nach Frieden. Deshalb haben sich der RIAS Kammerchor, die Akademie für Alte Musik Berlin und die Solist*innen entschlossen, das ursprünglich geplante Oratorium „Israel in Ägypten“ von Georg Friedrich Händel nicht aufzuführen. Stattdessen werden dich „I was glad“ von Hubert Parry und Händels anlässlich des Utrechter Friedens komponiertes Chorwerk „Dettinger Te Deum“ fröhlich auf 2024 einstimmen. Die Entscheidung soll nicht als Kritik an Israel verstanden werden, sondern als Hoffnung auf ein besseres, friedvolleres Jahr. Die Veranstaltung um 20 Uhr im Großen Saal der Philharmonie wird in jedem Fall hörenswert. Wer es beschwingter wünscht, geht schon um 15 Uhr zu Andrej Hermlin and his Swing Dance Orchestra in den Kammermusiksaal

mehr Infos zu Philharmonie und Kammermusiksaal
Philharmonie und Kammermusiksaal, Matthäikirchpl. 8, 10785 Berlin

Telefon 030 254880
Fax 030 25488390

Webseite öffnen

Neujahrsgottesdienst

Wer das neue Jahr gesegnet angehen will, sollte auf jeden Fall am 1. Januar 2024 in den Berliner Dom kommen. Hier übernimmt es Bischof Dr. Christian Stäblein persönlich, dich auf den Jahresanfang einzustimmen. Unterstützt wird er dabei von Domprediger Stefan Scholpp und den Berliner Dombläser unter der Leitung von Domorganist Andreas Sieling. Für alle, die es an Silvester ordentlich krachen lassen: Die Messe beginnt erst um 17 Uhr, da wäre sogar vorher noch ein Katerbrunch drin… und wer es trotzdem nicht nach Mitte schafft, kann per Stream teilnehmen. So modern geht Kirche auch.

mehr Infos zu Berliner Dom
Berliner Dom, Am Lustgarten , 10178 Berlin

Telefon 030 20269110

Webseite öffnen
E-Mail schreiben


Besichtigung:
Montag bis Freitag von 10:00 bis 18:00 Uhr
Samstag von 10:00 bis 17:00 Uhr
Keine Besichtigung während der Gottesdienste oder Veranstaltungen.


Besuche Berliner Dom auf:

In der größten Kirche der Hauptstadt, dem Berliner Dom, finden noch immer regelmäßig Gottesedienste statt.

In der größten Kirche der Hauptstadt, dem Berliner Dom, finden noch immer regelmäßig Gottesedienste statt.

Mit Tieren flanieren

Auf eine Sache kann man sich natürlich auch am 1. Januar 2024 verlassen: Der Berliner Zoo und der Tierpark sind geöffnet – ja, die tierischen Institutionen stehen dir 365 Tage im Jahr offen. Falls die Kinder also morgens schon auf der Matte stehen oder du die frische Luft am Neujahrsmorgen für einen Spaziergang nutzen willst, um die Katerstimmung loszuwerden, statte doch den Elefanten, Ottern und Löwen einen kleinen Besuch ab! Bei hartem Winter-Wetter empfehlen wir das Aquarium, da ist es angenehm trocken und warm.

mehr Infos zu Zoo Berlin
Zoo Berlin, Hardenbergplatz 8, 10787 Berlin

Telefon 030 254010

Webseite öffnen


Januar bis Februar:
Täglich von 9:00 bis 16:30 Uhr
Februar bis März:
Täglich von 9:00 bis 18:00 Uhr
März bis September:
Täglich von 9:00 bis 18:30 Uhr
September bis Oktober:
Täglich von 9:00 bis 18:00 Uhr
Oktober bis Dezember:
Täglich von 9:00 bis 16:30 Uhr
Aufgrund der Covid 19-Pandemie abweichende Öffnungszeiten. Informiere dich bitte auf der Zoo-Webseite!


Besuche Zoo Berlin auf:

Besuchermagnet: Der zoologische Garten hat auch ohne Knut viel zu bieten

Besuchermagnet: Der zoologische Garten hat auch ohne Knut viel zu bieten

Neujahrsgala

Wenn Carsten Meyer aka Erobique zum Tanz auffordert, kommt man sogar an Neujahr wieder in Schwung. Dank Mini Orchester und DJ-Set, das von Pop über Disco bis Techno alles bereithält, wird der Kater im Festsaal Kreuzberg weggetanzt. Der Wahl-Eimsbüttler Erobique, der unter anderem mit International Pony durch die Welt tourte, die Theaterszene mit seiner Arbeit bunter gestaltet und dem Tatortreiniger seinen musikalischen Stempel aufdrückte, ist allerdings ein echt heißer Tipp und die Neujahrsgala mit Sicherheit bald ausverkauft. Also verschwende keine Zeit, das neue Jahr steht schon vor der Tür.

mehr Infos zu Festsaal Kreuzberg
Festsaal Kreuzberg, Am Flutgraben 2, 12435 Berlin

Telefon 030 403655630

Webseite öffnen
E-Mail schreiben


Besuche Festsaal Kreuzberg auf:

Weitere Artikel zum Thema

Freizeit + Wellness | Gesundheit
Top 10: Fitnessstudios in Berlin
Heute öffnen die Berliner Fitnessstudios wieder ihre Türen. Doch nicht jedes passt zu jedem Sporttyp. […]
Essen + Trinken | Frühstück + Brunch
Benedict Breakfast: 24/7 frühstücken
Über Spätaufsteherfrühstück kann das Benedict Breakfast nur müde lachen. Das neue Frühstücksmekka kommt aus Tel […]