• Mittwoch, 24. August 2016
  • von Helen von der Höden

Lunch im Kiez

Mittagessen #23: Puristisch im Hallmann & Klee

  • Hallmann & Klee Quinoa Haselnuss Pfirsich Salat
    Darf beim neuen Food-Hotspot Hallmann & Klee in Neukölln natürlich nicht auf der Karte fehlen: Quinoa mit Sellerie, Dill, Haselnüssen und Obst. Foto: QIEZ - ©Sarmistha Pantham

Neukölln - Was darf's zum Mittagessen sein? Italienisch oder Asiatisch? Salat oder Suppe? Fleisch oder vegan? Um dir die Wahl zu erleichtern, stellen wir mittwochs unsere Lunchlieblinge vor. Heute: Das Hallmann & Klee in Rixdorf.

Die Atmosphäre

Rixdorf ist zurzeit der spannendste Kiez in Neukölln. Fast wöchentlich öffnen rund um den Richardplatz Cafés, Kneipen und Restaurants. Im Hallmann & Klee – dem neuen kulinarischen Zentrum im Kiez, sorgen helles Holz, weiße Wände und eine graue Betontheke für Wohlfühlatmosphäre. Am Schönsten sind aber die Tische draußen direkt am Böhmischen Platz.

Das Essen im Hallmann & Klee

Hier kommst du als gastronomisch-anspruchsvoller Gast voll auf deine Kosten. Die ambitionierten Gerichte sind auf der kleinen, fast täglich wechselnden Karte puristisch nach Zutaten benannt: Ingwer, Kokos, Peters Gemüse und Koriander für (9,80 Euro) oder Rotkohl, Hack, Kichererbse, Koriander und Schafsmilch (10,20 Euro). Das klingt nicht nur spannend, es wird auch künstlerisch auf dem Teller arrangiert. Wer es bodenständiger mag, bestellt Suppe (5,50 Euro), Salat (ab 5,50 Euro) oder eine Dinnete, eine Art Flammkuchen (ab 5,50 Euro). 

Gut zu wissen

In der Küche zaubern die beiden Inhaberinnen Sarah Hallmann und Friederieke Klee. Das Ergebnis sind nicht nur außergewöhnliche Gerichte, sondern auch das selbstgebackene Brot. Fester Bestandteil der Karte sind deshalb Brotzeit-Bretter mit ausgewähltem Käse- und Wurstspezialitäten (ab 8,50 Euro). Apropos Brot: Jeden Freitag wird frisches Brot direkt zum Mitnehmen verkauft. Dafür ist Montag und Dienstag leider Ruhetag...

Adresse

Böhmische Straße 13
12055 Berlin

Entdecke deinen Kiez mit unserer Karte! aufklappen

 
Quelle: QIEZ
Möchten Sie einen Beitrag schreiben oder eine Bewertung vornehmen?
Weitere Artikel zum Thema "Essen und Trinken"

Essen und Trinken

Poutine – Berlins neues Trendgericht?

Poutine – Berlins neues Trendgericht?

Poutine – der kanadische Pommes-Klassiker mit Käse und Bratensauce ist … mehr Berlin

TOP-LISTEN

Top 10: Frühstück und Brunch in Schöneberg

Top 10: Frühstück und Brunch in Schöneberg

Frisch gepresster Orangensaft, warme Schrippen und hausgemachte … mehr Schöneberg

TOP-LISTEN

Top 10: Fischläden in Berlin

Top 10: Fischläden in Berlin

Fischkauf ist Vertrauenssache – zumindest für die Laien unter uns. Umso … mehr Berlin

Neueröffnungen

Neu in Prenzlberg: Stone Brewing Tap Room

Neu in Prenzlberg: Stone Brewing Tap Room

Hier wird Bierliebe zelebriert: Das Stone Brewing in Mariendorf eröffnet … mehr Prenzlauer Berg

TOP-LISTEN

Top 10: Frühstück und Kaffee trinken in Mitte

Top 10: Frühstück und Kaffee trinken in Mitte

Mitte ist ganz klar Berlins Café-Spitzenreiter. Um die Auswahl etwas zu … mehr Mitte

TOP-LISTEN

Top 10: Grillplätze in Berlin

Top 10: Grillplätze in Berlin

Ohne Grillen im Park ist der Sommer kein richtiger Sommer. Also schnell … mehr Berlin

Artikel versenden

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. name@xyz.de).
Mehrere Empfänger werden durch Kommata getrennt.

* Pflichtfelder

Hast Du bereits ein QIEZ-Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

ODER
Falls Sie sich mit Ihrem Facebook-Konto auf Qiez.de registriert haben, klicken Sie auf den nebenstehenden Button, um sich mit Ihrem Facebook-Konto anzumelden.

Passwort zurücksetzen