• Mittwoch, 11. Februar 2015

Neukölln Arcaden in Berlin

Wachschutz für Helene-Nathan-Bibliothek

  • Wachschutz vor Helene-Nathan-Bibliothek
    Einen Wachschutz gibt es in Neukölln bereits an Schulen. Ab März sollen Sicherheitsleute die Mitarbeiter der Helene-Nathan-Bibliothek vor Kriminellen beschützen. Foto: Tagesspiegel - ©Mike Wolff

Drogenhandel, Brandstiftung und respektlose Besucher. Die Helene-Nathan-Bibliothek in Neukölln soll einen Wachschutz auf Probe bekommen, wie eine Bezirksamtssitzung am Dienstag entschieden hat.

Die Neuköllner Helene-Nathan-Bibliothek bekommt ab März einen Wachschutz – zunächst für einen dreimonatigen Test. Darauf habe sich das Bezirksamt am Dienstag geeinigt, teilte Bildungsstadträtin Franziska Giffey (SPD) mit. Die Mitarbeiter der Bibliothek hatten, wie berichtet, vor wenigen Tagen einen Sicherheitsdienst gefordert. Sie berichteten von massiven Problemen, unter anderem Drogenhandel, respektlosem Verhalten einiger Besucher und Polizeieinsätzen. Die Kosten für den Wachschutz belaufen sich laut Bezirksamt voraussichtlich auf 5000 Euro im Monat.

Zusätzlich solle mit Jugendsozialarbeitern geprüft werden, wie alternative Angebote für Jugendliche aus Nord-Neukölln, die die Bibliothek als Aufenthaltsort nutzen, geschaffen werden können. Zudem werde die Polizei "anlassbezogen" in der Bibliothek und dem Einkaufscenter Neukölln Arcaden, in dem sich die Bibliothek befindet, präsent sein.

Helene-Nathan-Bibliothek

Karl-Marx-Str. 66
12043 Berlin

Zum Eintrag

Entdecke deinen Kiez mit unserer Karte! aufklappen

 
Quelle: Der Tagesspiegel
Möchten Sie einen Beitrag schreiben oder eine Bewertung vornehmen?
Weitere Artikel zum Thema "Wohnen & Leben"

Familie

Endlich geht es in Berlin rund: Karls Achterbahn

Endlich geht es in Berlin rund: Karls Achterbahn

Für die meisten ist es immer noch der Erdbeerhof vor den Toren der Stadt, … mehr Berlin

TOP-LISTEN

Top 5: Ungehypte Lieblingsorte in Treptow

Top 5: Ungehypte Lieblingsorte in Treptow

Treptow feiert gerade 450. Geburtstag. Grund genug, über unsere … mehr Treptow

Wohnen & Leben

Dein Urlaubsplaner für die Brückentage

Dein Urlaubsplaner für die Brückentage

Die erste gute Nachricht ist, dass jeder Feiertag 2018 auf einen Werktag … mehr Berlin

Wohnen & Leben

Darum ist der Teutekiez am schönsten

Darum ist der Teutekiez am schönsten

Oderberger Straße, Kastanienallee und Weinbergspark kennt doch eigentlich … mehr Mitte, Prenzlauer Berg

Grünes Berlin

Diese Insel ist noch lange nicht out!

Diese Insel ist noch lange nicht out!

Die Pfaueninsel hat Besucher verloren. Viele Besucher. Wir konnten uns … mehr Zehlendorf

Wohnen & Leben

Geniale Arbeitserfahrungen im Ausland

Geniale Arbeitserfahrungen im Ausland

Jeden Tag werden zwei Start-ups in Berlin gegründet. Damit du die … mehr Berlin

Artikel versenden

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. name@xyz.de).
Mehrere Empfänger werden durch Kommata getrennt.

* Pflichtfelder

Hast Du bereits ein QIEZ-Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

ODER
Falls Sie sich mit Ihrem Facebook-Konto auf Qiez.de registriert haben, klicken Sie auf den nebenstehenden Button, um sich mit Ihrem Facebook-Konto anzumelden.

Passwort zurücksetzen