• Dienstag, 04. April 2017
  • von Yuki Schubert

Soundtrack zur Neukölln-Serie

Veysel, Massiv und Gringo rappen von den 4 Blocks

  • 4 Blocks
    Kida Khodr Ramadan spielt die Hauptrolle in der Neukölln Serie 4 Blocks. Dazu gibt es jetzt auch einen Soundtrack mit den Rappern Veysel, Massiv und Gringo. Foto: externe Quelle - ©2017 Turner Broadcasting System Europe Limited & Wiedemann & Berg Television GmbH & Co.

Noch bis zum 8. Mai musst du dich gedulden, um die Neuköllner Mafia-Serie auf dich wirken zu lassen. Jetzt gibt es aber schon mehr Stoff: Denn die Rapper Veysel, Massiv und Gringo bringen den Song 4 Blocks raus!

Waffen werden nachgeladen und Handschellen klicken, dazu rappt der Berliner Massiv: "Es ist Schicksal, wir landen alle im Gerichtssaal. Welcome to Berlin, 4 Blocks – hard Life". Gemeinsam mit seinen Rap- und Schauspielkollegen Gringo und Veysel präsentiert er jetzt den eigens geschriebenen Song 4 Blocks zur gleichnamigen Neuköllner Mafia-Serie, die bei der Berlinale die Zuschauer schon fesseln konnte und ab Mai auf TNT Serie immer montags um 21 Uhr läuft.

Damit schlagen die Macher zwei Fliegen mit einer Klappe: Rapper im Serien-Cast für die Credibility und obendrauf noch die passenden Beats zum Serienstoff. Schließlich geht es um krumme Geschäfte, ein ungleiches Gangster-Brüderpaar und die harten Gesetze der Neuköllner Straße. Mehr zur Geschichte erfährst du in unserem Artikel über die ersten beiden Folgen . „Für uns war schon in der Entwicklung klar, dass Hip Hop eine wichtige Rolle in 4 Blocks spielen wird“, sagt Anke Greifeneder, Director Original Productions bei TNT Deutschland.

Das Musikvideo mit Veysel, Gringo und Massiv ist natürlich auch in Berlin entstanden. Dabei rappen die Drei direkt aus dem Knast heraus und dazu bekommst du Ausschnitte aus der noch nicht veröffentlichten Serie zu sehen – also Vorgeschmack inklusive. Mit auf dem Soundtrack von 4 Blocks ist unter anderem auch der Song Neukölln Boss 4 von Gringo und Hasan K.

Adresse

Hermannplatz
Berlin

Entdecke deinen Kiez mit unserer Karte! aufklappen

 
Quelle: QIEZ
Möchten Sie einen Beitrag schreiben oder eine Bewertung vornehmen?
Weitere Artikel zum Thema "Wohnen & Leben"

Wohnen & Leben

Coffee to go? Aber bitte im Mehrweg-Becher!

Coffee to go? Aber bitte im Mehrweg-Becher!

Dass To-Go-Becher zwar praktisch, aber nicht gerade umweltfreundlich … mehr Berlin

Grünes Berlin

Das erwartet dich auf der IGA 2017

Das erwartet dich auf der IGA 2017

Die IGA 2017 ist bereits in vollem Gange. Wir waren für dich in der … mehr Marzahn

Wohnen & Leben

Berliner zeigen ihre Stadt: Verrucht, verraucht, verschwunden

Berliner zeigen ihre Stadt: Verrucht, verraucht, verschwunden

Unsere Freunde von Berliner Akzente nehmen dich mit auf Stadtführungen, … mehr Charlottenburg

Radio ENERGY

Das QIEZ-Poesiealbum #22: Karen Scholz

Das QIEZ-Poesiealbum #22: Karen Scholz

QIEZ hat ein eigenes Poesiealbum. Mit vielen freien Seiten für unsere … mehr Charlottenburg

Wohnen & Leben

Der Sex der anderen – reden wir zuviel? – Unsere Singlekolumne #30

Der Sex der anderen – reden wir zuviel? – Unsere Singlekolumne #30

Unsere Single-Lady Mascha hat gerade eine Emo-Phase... und hinterfragt … mehr Berlin

TOP-LISTEN

Top 10: Umstandsmode in Berlin

Top 10: Umstandsmode in Berlin

Eine Schwangerschaft soll Frauen wie von selbst erblühen lassen – doch … mehr Berlin

Artikel versenden

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. name@xyz.de).
Mehrere Empfänger werden durch Kommata getrennt.

* Pflichtfelder

Hast Du bereits ein QIEZ-Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

ODER
Falls Sie sich mit Ihrem Facebook-Konto auf Qiez.de registriert haben, klicken Sie auf den nebenstehenden Button, um sich mit Ihrem Facebook-Konto anzumelden.

Passwort zurücksetzen