• Dienstag, 27. Januar 2015

Neuköllns Bürgermeister verabschiedet sich

Heinz Buschkowsky tritt zurück

  • Heinz Buschkowsky
    Rücktritt nach 13 Jahren: Heinz Buschkowsky (SPD) gibt sein Amt als Bezirksbürgermeister von Neukölln auf. Foto: dapd - ©Paul Zinken

Es ist ein überraschender Schritt: Heinz Buschkowsky, der wohl bekannteste Bezirksbürgermeister der Republik, tritt ab.

Seit Dezember 2001 war er im Amt, nun hat er überraschend seinen Rückzug bekanntgegeben: Heinz Buschkowsky, Bezirksbürgermeister Neuköllns, tritt ab. Das bestätigte sein Büro im Bezirksamt Neukölln am Dienstag dem Tagesspiegel. Buschkowsky übergebe in diesen Minuten Berlins Regierendem Bürgermeister Michael Müller seinen Antrag auf Versetzung in den Ruhestand. Zu den Gründen gab es bislang keine Angabe.

Eigentlich wollte Buschkowsky bis 2016 im Amt bleiben: Er ist mit 66 Jahren bereits im Rentenalter, hatte es sich aber eigens genehmigen lassen, länger im Amt zu bleiben.

In SPD-Kreisen hieß es, Buschkowsky habe "schon seit längerer Zeit" mit Rücktrittsgedanken gespielt. Aus dem Finanzressort des Bezirks habe er sich ja bereits vor Monaten zurückgezogen. Offenbar spielten, so hört man, gesundheitliche Gründe eine Rolle. Es sei da "aber viel zusammengekommen", so ein Parteifreund. Einige Genossen sind allerdings überrascht, dass Buschkowsky jetzt schon, und nicht erst im Wahljahr 2016 zurücktritt. Neue Bezirksbürgermeisterin soll  die Neuköllner Bildungs-Stadträtin Franziska Giffey (SPD) werden.

Bürgeramt Rathaus Neukölln

Donaustraße 29
12043 Berlin

Zum Eintrag

Entdecke deinen Kiez mit unserer Karte! aufklappen

 
Quelle: Der Tagesspiegel
Möchten Sie einen Beitrag schreiben oder eine Bewertung vornehmen?
Weitere Artikel zum Thema "Wohnen & Leben"

Durch den Kiez

Marlene von Steenvag: "Nur Kurven haben reicht nicht."

Marlene von Steenvag: "Nur Kurven haben reicht nicht."

Auf der Bühne eine Diva, privat super sympathisch: Wir sind im Kiez … mehr Prenzlauer Berg

Wohnen & Leben

Alle raus: Die Masche mit den verwahrlosten Häusern

Alle raus: Die Masche mit den verwahrlosten Häusern

Extremes Mietermobbing – was hat das für Gründe? Die menschenunwürdige … mehr Berlin

Wohnen & Leben

Sex mit jüngeren Männern – Unsere Singlekolumne #50

Sex mit jüngeren Männern – Unsere Singlekolumne #50

Neugier trifft Ego: Mascha macht sich mal wieder Gedanken über Männer. … mehr Berlin

Wohnen & Leben

Videos von Dashcams als Beweismittel zulässig

Videos von Dashcams als Beweismittel zulässig

Die kleinen Auto-Minikameras, die ständig das Straßengeschehen filmen, … mehr Berlin

TOP-LISTEN

Top 10: Strandbäder in Berlin

Top 10: Strandbäder in Berlin

Du willst bei strahlendem Sonnenschein eine erfrischende Abkühlung … mehr Berlin

TOP-LISTEN

Top 10: Campingplätze in Berlin und Umgebung

Top 10: Campingplätze in Berlin und Umgebung

Du suchst in der Nähe von Berlin einen Campingplatz, auf dem du mit … mehr Brandenburg, Berlin

Artikel versenden

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. name@xyz.de).
Mehrere Empfänger werden durch Kommata getrennt.

* Pflichtfelder

Hast Du bereits ein QIEZ-Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

ODER
Falls Sie sich mit Ihrem Facebook-Konto auf Qiez.de registriert haben, klicken Sie auf den nebenstehenden Button, um sich mit Ihrem Facebook-Konto anzumelden.

Passwort zurücksetzen