Jubiläum

Stadtteilmütter werden 10 Jahre alt

Stadtteilmütter werden 10 Jahre alt
Rot ist ihr Erkennungszeichen: Das Migranten-Projekt "Stadteilmütter" in Neukölln feiert heute sein zähnjähriges Bestehen.
Sie begleiten migrantische Familien zu Behörden, vermitteln zwischen Eltern und Kitas oder Schulen: Die Neuköllner Stadtteilmütter engagieren sich seit vielen Jahren in den Berliner Kiezen. Am Montag feiert das Projekt sein zehnjähriges Bestehen, zu der Geburtstagsfeier kommen Bezirksbürgermeister Heinz Buschkowsky, Stadtentwicklungssenator Michael Müller und Arbeits- und Integrationssenatorin Dilek Kolat.

In den vergangenen zehn Jahren begleiteten die Stadtteilmütter rund 8.000 Familien in Neukölln. Die zumeist arabischen, türkischen aber auch polnischen und rumänischen Frauen nehmen dabei eine Vermittlerrolle ein und funktionieren oft auch als Vorbilder. Die Mütter informieren über Möglichkeiten der frühen Förderung von Kindern und weisen auf die Angebote bezirklicher Einrichtungen hin. Dabei arbeiten sie mit über 100 Kooperationspartnern wie Kindertagesstätten, Quartiersbüros, Schulen, Beratungsstellen und weiteren Organisationen.

Die Stadtteilmütter werden vorab in Kursen in den Themen Erziehung, Bildung und Gesundheit geschult. Ihr erworbenes Wissen geben sie an migrantische Familien mit Kindern zwischen null und sechs Jahren und seit 2009 an die Altersgruppen bis zu zwölf Jahren bei ihren Hausbesuchen weiter. Die Frauen schaffen es, dank ihres Migrations-Hintergrunds und weil sie selbst Mütter mit ähnlichen Erfahrungen sind, die Anonymität und dadurch hohe Hemmschwelle zwischen den Familien und den Institutionen sowie Behörden abzubauen. Die Arbeit der Stadtteilmütter ist ein Stück gelebte Integrationsarbeit.

Das Projekt Stadtteilmütter, das in Neukölln seine Aufklärungsarbeit begann, ist mittlerweile ein Exportschlager: Nicht nur andere Bundesländer auch andere EU-Länder wollen das Berliner Konzept übernehmen. Die Feier heute findet im interkulturellen Zentrum der Genezareth Kirche im Neuköllner Schillerkiez statt. 

Genezareth-Kirche, Herrfurthplatz 14, 12049 Berlin
XMAS Newsletter

Weitere Artikel zum Thema Familie

Familie | Kinder | Kultur + Events | Theater

Top 10: Kindertheater in Berlin

Die Bildungsbürger von morgen möchten schon heute hervorragend unterhalten werden, andere Kinder suchen einfach nur […]
Essen + Trinken | Familie | Food | Kultur + Events | Shopping + Mode

Top 10: Wildfleisch kaufen in Berlin

Es ist eine besondere Spezialität und liegt nicht bei jedem Supermarkt in der Theke: Wildfleisch […]
Familie | Freizeit + Wellness | Wohnen + Leben

Top 10: Laternenumzüge in Berlin

Am 11. November ist St. Martinstag. Rund um dieses Datum finden von Köpenick bis nach […]