Neuzugang bei Madame Tussauds

Nelson Mandela als Wachsfigur

Nelson Mandela als Wachsfigur
Nelson Mandela starb im Dezember 2013 im Alter von 95 Jahren.
Unter den Linden - Der Neuankömmling wird sich in guter Nachbarschaft wähnen: Egal ob Karl Marx, John F. Kennedy oder auch unser Wowi - viele politische Schwer- und Mittelgewichte haben es schon als Wachsfiguren zu Madame Tussauds geschafft. Nun gesellt sich Nelson Mandela zu ihnen.

Er ist die Galionsfigur Südafrikas: Nelson Mandela. Am 5. Dezember 2013 verstarb der Menschenrechtler, seitdem wird in der ganzen Welt posthum geehrt. Und selbstverständlich zieht auch die Hauptstadt mit: Ab Donnerstag wird der erste schwarze Präsident Südafrikas als Waschfigur bei Madame Tussauds in Berlin zu sehen sein.

Enthüllt wird das Wachs-Antlitz des Anti-Apartheid-Kämpfers in der Nelson-Mandela-Schule in Wilmersdorf. Im Anschluss geht´s dann in die vor allem bei Touristen beliebte Ausstellung, die sich seit knappen sechs Jahren auf Berlins Prachtboulevard Unter den Linden befindet.

Fast erstaunt es, dass Mandela, der 27 Jahre seines Lebens im Gefängnis verbrachte, erst jetzt als Neuling zu den Beatles, Romy Schneider und Co. stößt. Schließlich wurde er schon 1990 – also fast vor einem Vierteljahrhundert – als Waschfigur vermessen. Allerdings: Dem Erfolg im Wachsfigurenkabinetts Berlin wird auch die verhältnismäßig späte Ehrung kaum im Wege stehen. Nelson Mandelas Wachsfigur bei Madame Tussauds – das hört sich nach einem Besuchermagnet an.

Madame Tussauds Berlin, Unter den Linden 74, 10117 Berlin

Telefon 0180 6545800

Webseite öffnen
E-Mail schreiben


Täglich von 10:00 bis 19:00 Uhr (letzter Einlass um 18:00 Uhr)

XMAS Newsletter

Weitere Artikel zum Thema Ausstellungen

Ausstellungen | Kultur + Events

DDR-Opposition im Faschingskeller

Es ist eine kleine Sensation: Erstmals öffnet die Akademie der Künste am Pariser Platz ihren […]
Ausstellungen | Freizeit + Wellness | Kultur + Events

Westeros kommt nach Reinickendorf

Die Fantasy-Serie Game of Thrones hat Millionen Fans weltweit. In einer Ausstellung im Januar 2019 […]
Ausstellungen | Kultur + Events | Neueröffnungen

Sei kein Muggel!

Beeil dich, der Zug nach Hogwarts rollt ein! Nach vier Jahren Wartezeit kommt die ultimative […]
Ausstellungen | Essen + Trinken | Kultur + Events | Museen

Kunst wird populär im Prinzessinnenpalais

Wo früher preußische Prinzessinnen wohnten, ist jetzt die Kunst zu Hause. Das neugestaltete PalaisPopulaire besticht […]