Veranstaltungstipp

QIEZ-Tipp des Tages: Jan Blomqvist

QIEZ-Tipp des Tages: Jan Blomqvist
Ob mit oder ohne Band, bei Burning Man oder live im Club: Jan Blomqvist bringt immer gute Laune und tanzbare Musik.
Jan Blomqvist ist trotz schwedischem Namen 'ne echte Berliner Pflanze und hat musiktechnisch richtig was auf dem Kasten! Zurück zuhause beehrt er heute zur New Years Week das House of Weekend am Alex mit souligem Elektro.

Drei Tage wach war gestern. Im Weekend wird zum Jahresende fünf Tage durchgefeiert! Zur New Years Week zelebriert der Club mit der schönsten Aussicht über die Stadt elektronische Tanzmusik. 

Heute an Tag zwei spielen Pascale Voltaire, vom Feinsten und Headliner Jan Blomqvist. 2016 war sein Jahr. Der Berliner war nicht nur in Barcelona, L.A. und Istanbul am Start, er hatte auch einen international viel beachteten Auftritt auf dem legendären Burning Man Festival in der Wüste Nevadas. Sein Konzerttechno mit den träumerischen Vocals und eingehenden Beats klingt aber auch einfach zu schön. Hier ein Vorgeschmack: 


Live bekommst du das Ganze heute ab 23 Uhr zu hören. Karten kosten 14 Euro. Weitere Infos findest du auf der Facebookseite zum Event. Und wer’s heute nicht schafft, geht einfach morgen. Dann mit Alexander Lorz, Markus Kafka und den Bunten Bummlern.

House of Weekend, Alexanderstraße 7, 10178 Berlin

Weitere Artikel zum Thema

Film
Vier gegen die Bank
Am 25. Dezember kommt die neue Krimikomödie Vier gegen die Bank mit Til Schweiger, Matthias […]