Niketown geschlossen

Neue Nike-Läden in Sicht

Besondere Laufschuhe von Nike.
Besondere Laufschuhe von Nike.
Breitscheidplatz / Leipziger Platz - Nachdem Niketown, das beliebte Flagschiff des Sportartikelherstellers, am Tauentzien seine Pforten dicht gemacht hat, eröffnen nun zwei neue Läden in Berlin.

3500 Quadratmeter Platz gab es in der Tauentzienstraße 7 für T-Shirts, Trainingshosen & Co der amerikanischen Marke Nike. Das als Niketown bezeichnete Kaufhaus war eine kleine Erlebniswelt. Um seinen Kunden schnell eine neue Anlaufstelle zu bieten, soll nun so schnell wie möglich eine Filiale im benachbarten Europa-Center am Breitscheidplatz, wo bereits adidas NEO vertreten ist, eröffnen. Nach Auskunft des Europa-Centers kann die Eröffnung voraussichtlich aber frühestens Ende dieses Jahres gefeiert werden.

Die zweite geplante Filiale wird es im neuen Shopping-Center am Leipziger Platz geben – das befindet sich allerdings noch komplett im Bau und soll im Frühjahr 2014 eröffnen.


Was Sie auch interessieren könnte:

Neue Nike-Läden in Sicht, Leipziger Platz, 10117 Berlin

Weitere Artikel zum Thema

Shopping + Mode
Leipziger Allerlei
Leipziger Platz - Auf dem ehemaligen Wertheim-Areal wird Richtfest gefeiert: Im Frühjahr 2014 soll hier […]
Shopping + Mode
Konsum am Leipziger Platz
Der Leipziger Platz wird um einen Gebäudekomplex reicher. Ein neues Stadtquartier mit 270 Ladenflächen und […]
Kultur + Events | Shopping + Mode
Top 10: Besondere Weihnachtsmärkte in Berlin
Ferne Länder, angesagtes Streetfood, LGBTQI*-Winterspaß und Märchenzauber: All das findest du auf diesen Weihnachtsmärkten in […]
Essen + Trinken | Shopping + Mode | Kultur + Events
Top 10: Wildfleisch kaufen in Berlin
Es ist eine besondere Spezialität und liegt nicht bei jedem Supermarkt in der Theke: Wildfleisch […]