QIEZ-Tipps

Nikolaus' Wochenende: Trauriger Mann mit Bart

Nikolaus' Wochenende: Trauriger Mann mit Bart
Scott Matthew - emotional, ehrlich und ehrlich gut. Am Sonntag spielt er im Heimathafen.
Nein, es geht nicht um meinen weihnachtlichen Namensvetter, sondern einen melancholischen Australier, der am Sonntag nach Neukölln kommt. Weihnachtlich wird es trotzdem: Am Samstag herrscht nämlich Chaos, Verzeihung: KAOS, in Oberschöneweide.

Samstag

Oberschönes WeihnachtsKAOS (Oberschöneweide)

Da ich wie jedes Jahr zu diesem Zeitpunkt noch nicht alle Weihnachtsgeschenke zusammen habe, passt dieser Handwerks- und Designmarkt perfekt in die Wochenendplanung. Denn hier stellen nicht nur Designer und Künstler aus Berlin ihre Produkte aus und zum Verkauf – von Schmuck, Fotografie und Grafik bis hin zu selbstgemachten Pralinen, selbstgebrautem Bier und sogar Kanus. Das zweitägige Event hat auch ein schönes Rahmenprogramm zu bieten: mit Kunst, Theater und Musik. Besonders eindrucksvoll dürfte die Lichtinstallation „Flora“ von Philipp Artus werden, die die alte Industriehalle am Spreeufer miteinbezieht. Der Betreiber des als Co-Working Space genutzten Gebäudes ist die Kreative Arbeitsgemeinschaft OberSchöneweide – KAOS eben.

Ganz in der Nähe soll an diesem Wochenende übrigens der neue Club Weyde aufmachen. Aber das ist eine Geschichte für einen anderen Tag.

Wo: Kaos Berlin, Wilhelminenhofstraße 92, 12459 Berlin (Eingang vom Spreeufer aus)
Wann: Samstag und Sonntag, 12 bis 20 Uhr
Weitere Infos: kaosberlin.de

Sonntag

Scott Matthew (Neukölln)

Kaum jemand leidet in seinen Liedern so schön wie er. Jedenfalls kommen Scott Matthews Songs live ungeheuer authentisch rüber – und oft genug sind seine Texte eher trauriger Natur. Doch gerade zur Weihnachtszeit darf man von Musik auch mal berührt werden. Deswegen ist das Konzert des gebürtigen Australiers im Heimathafen mein dringender Tipp. Im März ist Matthews fünftes Studioalbum namens „This Here Defeat“ erschienen. Klingt auch wieder niedergeschlagen, ist aber dennoch sehr schön. Auf Tournee hat der Singer/Songwriter außerdem stets tolle Musiker dabei, an Klavier, Cello und Gitarre. Für sein sonntägliches Berlin-Konzert dürfen wir uns außerdem auf einen Special Guest freuen: Als Support tritt „Tatort“-Kommissarin Meret Becker auf – mit Songs von ihrem Album „Deins & Done“.

Wo: Heimathafen Neukölln, Karl-Marx-Straße 141, 12043 Berlin
Wann: 21 Uhr
Wie viel: 22 Euro (VVK, zzgl. Gebühren)
Weitere Infos: www.heimathafen-neukoelln.de

Heimathafen Neukölln, Karl-Marx-Str. 141, 12043 Berlin

Heimathafen Neukölln

Der Heimathafen ist ein toller Ort für Theater und Konzerte in Neukölln

Weitere Artikel zum Thema

Wohnen + Leben
Häuptling Do-It-Yourself
Oberschöneweide - Direkt an der Spree baut Nikola Raspopovic Kanus und Kajaks. Jeder kann von […]