Urbane Oase auf der Lohmühleninsel

Neu in Kreuzberg: Musik, Kunst und Kultur im Open-Air-Club ÆDEN

Noch ist nicht alles beim Alten - aber wir freuen uns über jeden Schritt, der uns näher zu solchen Bildern bringt.
Noch ist nicht alles beim Alten - aber wir freuen uns über jeden Schritt, der uns näher zu solchen Bildern bringt.
Mit den sinkenden Infektionszahlen kehren auch endlich der Club- und Kulturbetrieb nach Berlin zurück. Wo einige Betreiber*innen aufgrund des Lockdowns ihre Türen schließen mussten, sprießen nun neue spannende Venues aus der Erde: So auch der Open-Air-Club ÆDEN ...

Da, wo der Landwehrkanal in die Spree fließt, ist mittlerweile ein Epizentrum der Club- und Ausgehkultur entstanden. Mit dem Club der Visionaere, der Ipse, dem Birgit & Bier und dem Festsaal Kreuzberg lässt sich die Lohmühleninsel als Knotenpunkt des Berliner Nachtlebens bezeichnen. Im Garten des ehemaligen Clubs Chalet ist nun eine weitere Anlaufstelle für Musik und Kultur entstanden: Im ÆDEN gibt es ab sofort Club-Musik am Wochenende und – sobald es wieder möglich ist – Open-Air-Partys. Außerdem soll der Ort für Ausstellungen, Workshops und Performances genutzt werden.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von ÆDEN (@aedenberlin)

Bis der reguläre Betrieb aufgenommen werden kann, fährt das ÆDEN wie viele andere Berliner Clubs erstmal als Biergarten mit wechselnden DJ*anes am Samstag und Sonntag. Vergangenes Wochenende gab der Club mit seiner ersten Open-Air-Veranstaltung den Startschuss für viele weitere attraktive Events. Das Line-up der Auftaktveranstaltung konnte sich sehen lassen: Session Victim, Mehmet Aslan, Rachel Lyn, Carsten Jost, Dasha Rush und Moomin standen hinter den Decks und sorgten für ordentlich Endorphine.

Für Donnerstag- und Freitagabend sind zukünftig Konzerte geplant; aktuell hat das ÆDEN für etwa 350 Gäste Platz. Mit dem Gællery Garden soll in dem Open-Air-Club außerdem Kunst unter freiem Himmel ausgestellt werden. Wir freuen uns über diesen tollen Zuwachs auf der Lohmühleninsel und können es kaum erwarten, diese selbsternannte „urbane Oase“ zu besuchen.

ÆDEN, Schleusenufer 3, 10997 Berlin


Samstag und Sonntag von 14:00 bis 22:00 Uhr

Weitere Artikel zum Thema