Ausflüge ohne Auto

Die 10 besten Outdoor-Erlebnis-Tipps in Brandenburg

Die 10 besten Outdoor-Erlebnis-Tipps in Brandenburg
Endlich scheint die Sonne. Passend zu dem guten Wetter haben wir dir tolle Outdoor-Aktivitäten für Ausflüge ohne Auto zusammengestellt.

Gemeinsam mit den Kurztrip-Experten von Naturtrip.org stellen wir dir jede Woche Ausflugsziele vor. Heute: Die besten Outdoor-Aktivitäten in Brandenburg. Ob paddeln, Fahrrad fahren oder wandern – es ist von allem was dabei.

In den Baumberger Dünen wandern

Ja, in Brandenburg gibt es Sanddünen, die in der Eiszeit entstanden sind. Das kleine Sandgebirge ist perfekt für Wanderungen. In der Nähe verläuft die Havel. Diese freaky Landschaft sollte man sich auf jeden Fall mal anschauen. Südlich vom Waldweg befindet sich ein kleiner Unterstand, wenn das Wetter mal zwischenzeitlich nicht mitspielt.
Hinkommen mit naturtrip.org

Draisine fahren am Erlebnisbahnhof Zossen

Die perfekte Gruppenaktivität. Chillig von den beiden Draisinenbahnhöfen Zossen und Mellensee mit Fahrraddraisinen und kleinen Hebeldraisinen starten. Pro Person kostet die Tour 17,90 Euro. In Mellensee gibt es außerdem eine Minigolf-Anlage, Spaßfahrräder und eine Erfrischungshalle. Und unterwegs noch in einem der Seen baden, wenn es das Wetter zu lässt.
Hinkommen mit naturtrip.org

 

Mit dem Floss über die Seenplatte schippern

Mit dem Floß von TreibGut geht es in Fürstenberg an der Havel zu Wasser. Das Floß ist ausgestattet mit 4 bis 5 Schlafplätzen, Kocher und WC. Packt eure Badehose ein, vergesst eure Freunde nicht und los geht es zu einem entspannten Wochenende. Das beste ist, ihr braucht keinen speziellen Führerschein, kurze Einweisung und los geht`s! Eine Tagestour kostet dich 115 Euro.
Hinkommen mit naturtrip.org

 

Ein Beitrag geteilt von Inge (@wannseenixe) am

Paddeln auf dem Rhinkanal

Einfach ein Kajak, Canadier oder Tretboot schnappen und bei Rhinpaddel über den Ruppiner See die Fontanestadt Neuruppin ansteuern oder den Rhinkanal lang paddeln. Ein Zweierkajak bekommst du ab 30 Euro pro Tag. Entlang der Strecke kann man schön Baden, Angeln oder Zelten. Wer möchte kann bei Rhinpaddel auch übernachten, es gibt Zelte und Holzhütten.
Hinkommen mit naturtrip.org

Rodeln auf der Sommerrodelbahn Scharmützelbob

Perfekt für einen Familienausflug: Ab geht’s, legt euch in die 14 Kurven und die 1000m Strecke. Eine Fahrt mit dem Scharmützelbob kostet 3 Euro, ermäßigt 2 Euro. Natürlich wird man vor Ort auch gut mit Essen versorgt und kann noch dem Scharmützelsee einen Besuch abstatten.
Hinkommen mit naturtrip.org

Adrenalinkick beim Bungee Jumping

Die Adrenalin-Junkies unter uns können sich das Wochenende beim Bungee Jumping am See vertreiben. Hier kann man sich alleine oder zu zweit in die Tiefe stürzen. Vorher am besten Termine abchecken.
Hinkommen mit naturtrip.org

 

Ein Beitrag geteilt von Scenic (@scenic263) am

31. Mai 2017 um 0:44 Uhr

 

Im Climb Up! Kletterwald in Strausberg klettern

Hier kommen Kletter-Fans auf ihre Kosten. Es gibt zwölf verschiedene Parcours mit einer Gesamtlänge von 2,7 Kilometern und verschiedene Schwierigkeitsgrade. Zu den Highlights gehören Seilrutschen, Skateboard, Tarzansprung, Sessellift und fast naturgetreues Fels- und Höhlenklettern. Außerdem kann man jeden Samstag ab 13 Euro unter dem Sternenhimmel nachtklettern. Zusätzlich gibt es noch spezielle Parcours für die kleinen Gipfelstürmer.
Hinkommen mit naturtrip.org

Fahrradtour in die Ahrensfelder Berge

Die Tour durch die Ahrensfelder Berge ist eine der besten Radtouren und gibt einen schönen, unverbauten Rundumblick über Berlin und Brandenburg bis zum Berliner Hauptbahnhof. Insgesamt sind 45 Kilometer durch das schöne Wuhletal zu radeln. Und hier die Tour auf der Map von komoot.de mit gpx-Track zum Herunterladen.
Hinkommen mit naturtrip.org

Mit dem Solarboot über den See cruisen

Schon mal mit dem Solarboot über die Spree geschippert? Dann los! Umweltfreundlich, lautlos, ohne Co2. Mit bis zu zwölf Leuten kann man unterwegs sein und den Führerschein könnt ihr zu Hause lassen. Die Boote kannst du ab 12,50 Euro pro Stunde am Wochenende bekommen. 
Hinkommen mit naturtrip.org

 

Ein Beitrag geteilt von Ab ans Ufer (@abansufer) am

Wakeboard- und Wasserskipark Zossen

Sonnenanbeter, Familien und Actionhungrige – im Wasserskipark Zossen wird jeder glücklich. Du kannst entspannt am Wasser liegen, den spektakulären Stunts und lustigen Bauchplatschern zugucken oder dich selbst aufs die Skier trauen. Für den Familienspaß gibt es Beachvolleyball, Standup-Paddling und Funreifenfahren. Abends siehst du einen wunderschönen Sonnenuntergang vom Strand aus – Urlaubsfeeling pur!
Hinkommen

 

Wie du noch mehr schöne Orte in Berlin und Brandenburg ohne Auto erreichst, steht auf naturtrip.org. Auf dem naturtrip-Blog ist dieser Artikel zuerst erschienen. Und nächstes Wochenende findest du einen neuen Naturtrip auf QIEZ.de!


Quelle: naturtrip.org

Scharmützelbob Sommerrodelbahn, Am Fuchsbau 7, 15526 Bad Saarow

Telefon 03361 736035

Webseite öffnen
E-Mail schreiben


täglich von 10:00 bis 18:00 Uhr
Samstag und Sonntag: 11:00 bis 17:00 Uhr

Weitere Artikel zum Thema Ausflüge + Touren

Ausflüge + Touren | Freizeit + Wellness | Sport

Gerlinde geht dann mal Golfen …

Gerlinde Jänicke ist Morgenmoderatorin bei 94,3 rs2. In ihrer Kolumne auf QIEZ verrät sie jede […]
Ausflüge + Touren | Freizeit + Wellness

Top 10: Naturbadestellen in Berlin

Große und kleine Wasserratten müssen für den Badespaß in Berlin nicht unbedingt tief in die […]