• Montag, 30. Juni 2014
  • von Natalie Tenberg

QIEZ-Blogger: Florakiez.de

Neue Trattoria in der Wollankstraße

  • Trattoria No Solo Vino
    Eine schöne Ergänzung zur Eiche und zur Tapas-Bar: das No Solo Vino. Foto: Florakiez.de - ©Natalie Tenberg

Florakiez - Man möchte Valentina Tinelli und Claudio Scattolini gerne fest an sich drücken und “Danke” sagen. “Danke, danke, danke”. Die beiden Römer wären wahrscheinlich freundlich wie immer und würden danach weiter Schinken schneiden, Panini toasten oder was man sonst so tut, wenn man eine kleine, nette Trattoria neu betreibt.

Claudio mit Bedienung (c)Natalie Tenberg Claudio mit Bedienung (c)Natalie Tenberg
Seit Anfang Juni gibt es das "No Solo Vino" in der Wollankstraße 128, monatelang wurden die Räume neben dem Blumenladen zuvor renoviert. Das Ergebnis ist ein rustikaler, aber einladender Laden mit kleiner Kühltheke und großer Weinauswahl. Ein paar Tische stehen im Lokal, ein paar davor unter der Markise. Rot und Weiß geben farblich den Ton an, ohne dass die beiden Betreiber auf die omnipräsenten karierten Tischdenken zurückgegriffen hätten. Das spricht für sie.

Zwei Jahre lang leben Tinelli und Scattolini schon in Pankow. Ihre Heimat haben die beiden, nach eigenen Aussagen, mit der Idee verlassen, in Berlin genau so einen Laden wie das No Solo Vino zu betreiben. Zunächst jedoch hatten sie sich auf den Weinhandel für die Gastronomie verlegt. Jetzt verkaufen sie Büffelmozzarella auf einem Salatbett, Latte Macchiato, Weine und Limonaden. Selbstverständlich auch belegte Brote italienischer Art. Bald gibt es noch eine Tagessuppe dazu und auch noch das passende Schild.

Fensterplatz (c)Natalie Tenberg Fensterplatz (c)Natalie Tenberg
Dennoch steht fälschlicherweise "Vinoaberlino" am Eingang, so heißt der Weinhandel der beiden. Vielleicht steckt dahinter ein sprachliches Missverständnis, denn beim No Solo Vino zu bestellen erinnert an Situationen aus Sommerurlauben am Mittelmeer. Wenn man in einem klitzekleinen Dorf Rast macht und sich mit viel Fingerzeig und gutem Willen auf beiden Seiten ein Mittagessen zusammenbestellt.

Die Gastronomie in Pankow revolutionieren wird das No Solo Vino nicht. Jedoch ist es genau das Lokal - mit integriertem Feinkostgeschäft - für den täglichen Gebrauch, das hier im Kiez gefehlt hat und viele Kilometer weiter in Wilmersdorf oder Kreuzberg selbstverständlich ist. Wunderbar, dass wir nun in Kombination mit der Eiche ein paar Hausnummern weiter ein kleines Gastro-Kluster in der Wollankstraße haben und eine echte Trattoria anstatt noch eines Ladens, der in Quiche Lorraine und Tarte macht.


Dieser Artikel wurde uns zur Verfügung gestellt von www.florakiez.de
.

Weitere Infos zu den Machern des Blogs findest du hier:

Trattoria No Solo Vino

Wollankstraße 128
13187 Berlin

Zum Eintrag

Entdecke deinen Kiez mit unserer Karte! aufklappen

 
Quelle: Florakiez.de
Möchten Sie einen Beitrag schreiben oder eine Bewertung vornehmen?
Weitere Artikel zum Thema "Essen und Trinken"

TOP-LISTEN

Top 10: Frühstück und Brunch in Schöneberg

Top 10: Frühstück und Brunch in Schöneberg

Frisch gepresster Orangensaft, warme Schrippen und hausgemachte … mehr Schöneberg

TOP-LISTEN

Top 10: Fischläden in Berlin

Top 10: Fischläden in Berlin

Fischkauf ist Vertrauenssache – zumindest für die Laien unter uns. Umso … mehr Berlin

Neueröffnungen

Neu in Prenzlberg: Stone Brewing Tap Room

Neu in Prenzlberg: Stone Brewing Tap Room

Hier wird Bierliebe zelebriert: Das Stone Brewing in Mariendorf eröffnet … mehr Prenzlauer Berg

TOP-LISTEN

Top 10: Frühstück und Kaffee trinken in Mitte

Top 10: Frühstück und Kaffee trinken in Mitte

Mitte ist ganz klar Berlins Café-Spitzenreiter. Um die Auswahl etwas zu … mehr Mitte

TOP-LISTEN

Top 10: Grillplätze in Berlin

Top 10: Grillplätze in Berlin

Ohne Grillen im Park ist der Sommer kein richtiger Sommer. Also schnell … mehr Berlin

Restaurants

Authentische Sichuan-Küche in Wilmersdorf

Authentische Sichuan-Küche in Wilmersdorf

Gerlinde Jänicke ist Moderatorin bei 94,3 rs2. In ihrer Kolumne auf QIEZ … mehr Wilmersdorf

Artikel versenden

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. name@xyz.de).
Mehrere Empfänger werden durch Kommata getrennt.

* Pflichtfelder

Hast Du bereits ein QIEZ-Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

ODER
Falls Sie sich mit Ihrem Facebook-Konto auf Qiez.de registriert haben, klicken Sie auf den nebenstehenden Button, um sich mit Ihrem Facebook-Konto anzumelden.

Passwort zurücksetzen