Bauarbeiten an der Philharmonie

Parkplatz wird zum Park

Parkplatz wird zum Park
Die Philharmonie in der Dämmerung .
Das von Straßenlärm und Stein geprägte Umfeld der Philharmonie soll einladender werden. Am Montag beginnen die Bauarbeiten.

Nach Auskunft der Stadtentwicklungsverwaltung beginnen am diesem Montag Bauarbeiten, „um die Eingangssituation an der Potsdamer Straße aufzuwerten“. An der Philharmonie und dem Kammermusiksaal soll ein großzügig gestalteter, baumbestandener Platz mit neuen Sitzgelegenheiten entstehen – als Übergang von der Straße zum Gebäude.

Richtung Scharounstraße soll sich ein weiter Rasen mit Ölweiden anschließen. Das Vorhaben werde aus Bundes- und Landesmitteln finanziert. Mit Beginn der Bauarbeiten verschwinden einige der Parkplätze auf dem Grundstück der Philharmonie. Konzertbesucher sollen auf die Parkhäuser von Potsdamer Platz und Sony-Center ausweichen. 


Quelle: Der Tagesspiegel

Philharmonie und Kammermusiksaal, Matthäikirchpl. 8, 10785 Berlin

Telefon 030 254880
Fax 030 25488390

Webseite öffnen

Philharmonie und Kammermusiksaal

Weitere Artikel zum Thema Freizeit + Wellness

Freizeit + Wellness | Sport

Mein erstes Mal: Bouldern

Wir testen kreative, trendy oder noch unbekannte Sportarten in Berlin für dich. Diese Woche haben […]
Familie | Freizeit + Wellness

Top 10: Tipps für die Winterferien

In diesen Ferien kommt in Berlin garantiert keine Langeweile auf! Ob die Schulkids sich für […]
Freizeit + Wellness | Kultur + Events

Top 10: Tipps für den Winter in Berlin

Die Durchschnittstemperatur im Winter liegt in Berlin bei etwa null Grad. Glücklicherweise hält die Stadt […]