Coolster Wettbewerb der Stadt

Erster Hipster WinterCup

Teilnehmer des berlinweit ersten Hipster WinterCup sollten sich zumindest zeitweise von der geliebten Hornbrille trennen.
Teilnehmer des berlinweit ersten Hipster WinterCup sollten sich zumindest zeitweise von der geliebten Hornbrille trennen.
In einem großen Zirkuszelt findet am 23. Februar Berlins erster Hipster WinterCup statt. Neben Disziplinen wie Jutebeutel-Rodeln oder EisPhone-Hockey stehen auch Schneeballschlachten, ein Klamotten-Markt und jede Menge Partyspaß mit hippen DJs auf dem Programm.

Nach der erfolgreichen Hipster Olympiade, die im Juli 2012 in und um den Postbahnhof stattfand, gehen die Veranstalter mit ihrem ungewöhnlichen Wettbewerb in die nächste Runde. Schauplatz für das winterliche Hipster-Spektakel, bei dem die Caps gegen Stirnbänder und tief ausgeschnittene T-Shirts gegen Strickpullis ausgetauscht werden, ist der im vergangenen Jahr eröffnete Club Kosmonaut auf der Grenze zwischen Friedrichshain und Lichtenberg.

In verschiedenen Disziplinen, etwa dem Jutebeutel-Rodeln, dem Triangel-Curling oder dem Eisphone-Hockey, treten hier den ganzen Nachmittag lang Hipster aus dem ganzen Stadtgebiet gegeneinander an. Natürlich sind auch Nicht-Hipster mit Humor als Zuschauer und Wettkampfteilnehmer herzlich willkommen.

Da ist für jeden was dabei

Abgesehen vom sportlichen Programm erwartet die Besucher ein Kreativmarkt, auf dem die verschiedensten Hipster-Utensilien ausprobiert und erworben werden können. Im großen Zirkuszelt zeigen darüber hinaus ab 15 Uhr verschiedene angesagte Artisten ihr Können und im weißen Puder aus der Schneekanone wird nicht nur getanzt, sondern sicher auch die ein oder andere Schneeballschlacht ausgetragen. Für den passenden Style und die stilgerechte Deko sorgen Zuckertuetentraum und Buntes H@ndwerk.

Wer nach 22 Uhr noch immer fit oder gerade erst aus dem Bett gekommen ist, der hat auf der anschließenden Aftershow-Party ganz sicher seinen Spaß. Auf verschiedenen In- und Outdoor-Floors sorgt ein hochkarätiges Berliner DJ Line-Up für Stimmung. Ob Elektro, Hip Hop oder Indie – hier kommt auch die coolste Hipster-Hüfte in Schwung.

Die Tageskarte für den Hipster WinterCup kostet 3 Euro, ein Kombiticket für Tag und Nacht gibt’s für 10 Euro. Einzelkämpfer oder Hipster-Teams können sich unter www.hipstercup.com für die Wettkämpfe anmelden. Hier findet man auch alle weiteren Infos zum Event.


Lesen Sie mehr:


Club Kosmonaut, Wiesenweg 1-4, 10365 Berlin

Telefon -

Webseite öffnen
E-Mail schreiben


Donnerstag bis Samstag

Weitere Artikel zum Thema

Kultur + Events | Party | Kinder | Familie
Top 5: Halloween feiern in Berlin
Viele Orte der Hauptstadt verwandeln sich im Oktober in Kammern des Schreckens. Wo du dieses […]
Kultur + Events | Party
Top 5: Oktoberfest feiern in Berlin
O' zapft is! Das Münchner Oktoberfest wird auch in Berlin zünftig begangen. Wir verraten dir, […]