Street Food auf Achse

Von der Hand in den Mund

Von der Hand in den Mund
Lange Schlange: Die Fisch-Burger auf dem neuen Street Food Markt der Kulturbrauerei waren besonders beliebt. Zur Foto-Galerie
Kollwitzkiez - Seit vergangenem Sonntag, den 18. Januar, ist Berlin um einen Street Food Markt reicher. Auf dem Hinterhof der Kulturbrauerei versammelten sich eine ganze Reihe bunter Food Trucks und trotz frostiger Temperaturen zeigten sich große und kleine Besucher angetan von dem Angebot an Empanadas, Wan Tans, Focaccias und Co.

Warum startet man eigentlich einen Street Food Markt im Januar, wenn es kalt und ungemütlich draußen ist? Man sollte denken, das würde die Berliner davon abhalten, sich an einem Sonntag hinaus zu begeben. Falsch gedacht. Nichts liebt der Berliner so sehr wie exotisches Essen. Wenn man das nun noch mit dem Erhaschen von Sonnenstrahlen verbindet, ergibt das ein durchaus erfolgreiches Verkaufskonzept. Immerhin so erfolgreich, dass, als wir am Sonntag gegen 16 Uhr an der Kulturbrauerei eintrafen, fast alle Food Trucks schon leergefegt waren. Eigentlich hätten wir gern einen Burger von Gorilla Barbecue gehabt. Wehleidig müssen wir mit anschauen, wie jemand neben uns das letzte Exemplar eines Southern Burger verspeist – Klassiker wie Cheeseburger und Pommes sind schon eine Weile aus.

Street Food auf Achse (c) S. Maaß
„Beim nächsten Mal sind wir auf den Ansturm vorbereitet und bringen mehr mit“, gibt ein Verkäufer am Empanadas-Stand Auskunft. Auch die koreanischen Tacos von Fräulein Kimchi, das japanische Curry von Kaizoku, die Cidre Steaks von Comtoir du Cidre und die brasilianischen Tapiocas von Spice Jam sind schon ausverkauft. Nun ja, die Sonne ist untergangen, die Temperaturen noch ein bisschen weiter in den Keller gefallen, also begeben wir uns etwas enttäuscht ins nahe gelegene Vietnam Village für ein paar Frühlingsrollen und ordentlich heißen Apfel-Ingwer-Tee. Das nächste Mal kommen wir dann wärmer angezogen schon pünktlich um 11 Uhr und freuen uns bis dahin auf die zusätzlichen Food Trucks, die sich jetzt schon angemeldet haben.

Der nächste Termin für Street Food auf Achse ist der 1. Februar 2015. Bis zum Frühling findet der Markt im Hinterhof der Kulturbrauerei alle zwei Wochen sonntags von 11 bis 17 Uhr statt. Wenn es wärmer draußen wird, ist sogar eine wöchentliche Verköstigung geplant.

Foto Galerie

Kulturbrauerei, Schönhauser Allee 36, 10435 Berlin
XMAS Newsletter

Weitere Artikel zum Thema Fastfood

Essen + Trinken | Fastfood | Frühstück + Brunch | Lunch | Restaurants

Top 10: Restaurants in Spandau

Bezirksbürgermeister Helmut Kleebank findet, die gastronomische Landschaft im Westen habe sich gut entwickelt. Sehen wir […]