Veranstaltungstipp

Peter Fox (Stadt-)Affe ist zurück. In der Oper.

Peter Fox (Stadt-)Affe ist zurück. In der Oper.
Die Schauspieler Sven Scheele (spielt F.) und Armin Wahedi Yeganeh im Stück "Affe" in der Neuköllner Oper.
Peter Fox Mega-Album Stadtaffe ist zurück! Aber nicht als überarbeitete Best-of-Version im Plattenladen, sondern noch bis Mitte Juli auf der Bühne der Neuköllner Oper. Dieses Stück Berlin-Kultur können wir nur empfehlen!

Voll das Affentheater! Fabian Gerhardt hat sich das Album Stadtaffe von Peter Fox als Gerüst geschnappt und ein Musical drum rum gestrickt. Vor zwei Jahren war Affe schon einmal auf der Bühne der Neuköllner Oper zu sehen – und alle Vorstellungen innerhalb von wenigen Tagen ausverkauft. Umso besser, dass du jetzt noch einmal die Chance hast, dabei zu sein.

Denn die Story passt perfekt zur Hauptstadt! „Alles ist bunt, laut und blinkt, Stadt voller Affen ist voll und stinkt …“ F. feiert von Schwarz zu Blau so hart und exzessiv, dass er das Bewusstsein verliert und in einer Klinik wieder erwacht. Was genau passiert ist, weiß er nicht. Nur, dass er Handy, Perso und auch seine Erinnerung verloren hat. In Flashbacks kommen langsam Fetzen der Nacht zurück – mit alten Freunde, geheimnisvollen Frauen und krassen Pillen…

Das Publikum in diesem Stück ist eine schräge Mischung aus Musical-Operfreunden im gesetzten Alter und Peter Fox- und Seeed-Fans, die es bei Songs wie Schüttel deinen Speck und Lok auf zwei Beinen kaum auf den Plätzen hält. Die wundern sich auch nicht über wilden Drogenkonsum auf der Bühne und Sätze wie „Halt die Fresse und guck nach vorne!“ Macht man bei der Aufführung gern. Und kommt bei pausenlosen 90 Minuten nicht einmal auf die Idee sein Handy zu checken. Man könnte ja was verpassen! Peter Fox zum Beispiel, der auch schon höchstpersönlich vorbeigeguckt hat.


Affe ist noch bis zum 18. Juli in der Neuköllner Oper zu sehen. Tickets kosten je nach Kategorie und Besuchstag 19 bis 28 Euro. Sollten online alle Karten für die Aufführung deiner Wahl ausverkauft sein, versuche dein Glück mit dem Restkarten-Kontingent an der Abendkasse!

Neuköllner Oper, Karl-Marx-Str. 131, 12043 Berlin

Neuköllner Oper

Begeistert noch immer: Die Neuköllner Oper

Weitere Artikel zum Thema Kultur + Events, Theater

Film | Kultur + Events

Kino vorm Balkon

Livemusik und Filme hauchen Hellersdorf wieder Sommerleben ein. Schon zum 24. Mal macht das "Balkonkino" […]
Ausstellungen | Kultur + Events

Was macht gute Kunst aus?

Was ist überhaupt Kunst? Wie definiert man ihren Wert und ihre Qualität? Und wie verändert […]