#NoNotruf

Die 10 schrägsten Anrufe bei der Berliner Polizei

Die 10 schrägsten Anrufe bei der Berliner Polizei
Schon seit 2014 hat die Berliner Polizei einen eigenen Twitter-Account. Jetzt startet der nächste Tweet -Marathon.
Den Job haben sie sich selbst ausgesucht, ist ja richtig. Aber wenn wir lesen, mit was für schrägen Anrufen sich die Berliner Polizei herumärgern muss, bekommen wir fast Mitleid. Hier sind die zehn lustigsten Notrufe bis jetzt.

Im letzten Jahr hat die Berliner Polizei schon einmal Twitter geentert. Da schickten die Beamten eine Woche lang jedes angezeigte Delikt zum Thema Einbruch durch den Kurznachrichtendienst. Name der Aktion: #keinbruch. Jetzt tippen sich die Beamten wieder die Finger wund. Unter dem Hashtag NoNotruf soll gezeigt werden, was für skurrile Meldungen die Polizei täglich entgegennimmt. Damit wollen sie den Missbrauch von dem Polizeiruf 110 entgegentreten. Schließlich haben einige Anrufe den Namen „Notruf“ definitiv nicht verdient. Das sind allein in Berlin 300.000 von insgesamt 1,3 Millionen Meldungen im Jahr. Hier sind die witzigsten Tweets der vergangenen 24 Stunden…

Gewerkschaft der Polizei (GDP) Landesbezirk Berlin, Kurfürstenstr. 112, 10787 Berlin

Telefon 2100040
Fax 21000429

Webseite öffnen

XMAS Newsletter

Weitere Artikel zum Thema Wohnen + Leben