• Dienstag, 22. Januar 2013
  • von Betsie (MitteSchön)

QIEZ-Blogger: MitteSchön

Die Namenspaten der Straßen II

  • Knaackstraße
    An der Knaackstraße liegt auch die über die Stadtgrenzen hinaus bekannte Kulturbrauerei. Foto: MitteSchön - ©Betsie

Warum heißt die Knaackstraße eigentlich Knaackstraße? Dieser Frage geht Betsie vom Magazin MitteSchön auf den Grund ...

Dass die Knaackstraße nicht wegen des gleichnamigen Clubs so heißt, das habe ich mir ja schon gedacht. Aber woher kommt der Name Knaack? Ein berlinerisches Wort für Kastanien? Ausgehen? Oder was? Nein, nichts von alledem, ist ja klar. Namenspate ist mal wieder eine historische Person. In diesem Fall Ernst Knaack (geboren 1914 in Berlin, gestorben 1944 in Brandenburg).

Knaack, Kommunist und Widerstandskämpfer, wurde 1944 wegen seines Kampfes gegen die NS-Herrschaft zum Tode verurteilt und hingerichtet. Im Prenzlauer Berg, wo Knaack für den Kommunistischen Jugendverband Deutschlands tätig war, wurde nicht nur eine Straße, sondern auch ein Jugendheim – der spätere Knaack-Klub – nach ihm benannt. Zudem ist an dem Haus in der Kastanienallee 16 eine Gedenktafel für Knaack angebracht und vor der Grundschule am Kollwitzplatz steht eine Gedenkstele für ihn und Siegmund Sredzki, ebenfalls Widerstandskämpfer. Womit wir gleich den Namen der Sredzkistraße geklärt hätten.

Also, wenn ihr beim nächsten Mal durch die Knaackstraße lauft, wisst ihr Bescheid.

Dieser Artikel wurde uns zur Verfügung gestellt von MitteSchön

 

Weitere Artikel von und über MitteSchön:

Die Namenspaten der Straßen

MitteSchön: einfach mittendrin

Adresse

Knaackstraße
10437 Berlin

Entdecke deinen Kiez mit unserer Karte! aufklappen

 
Quelle: MitteSchön
Möchten Sie einen Beitrag schreiben oder eine Bewertung vornehmen?
Weitere Artikel zum Thema "Wohnen & Leben"

Wohnen & Leben

Darum ist der Teutekiez am schönsten

Darum ist der Teutekiez am schönsten

Oderberger Straße, Kastanienallee und Weinbergspark kennt doch eigentlich … mehr Mitte, Prenzlauer Berg

Grünes Berlin

Diese Insel ist noch lange nicht out!

Diese Insel ist noch lange nicht out!

Die Pfaueninsel hat Besucher verloren. Viele Besucher. Wir konnten uns … mehr Zehlendorf

Wohnen & Leben

Geniale Arbeitserfahrungen im Ausland

Geniale Arbeitserfahrungen im Ausland

Jeden Tag werden zwei Start-ups in Berlin gegründet. Damit du die … mehr Berlin

TOP-LISTEN

Urban Gardening in Berlin

Urban Gardening in Berlin

Mit den ersten Sonnenstrahlen startet endlich die Gartensaison. Auch wer … mehr Berlin

Wohnen & Leben

Sex-Boxen und Dixis statt Sperrbezirk: ein Anfang?

Sex-Boxen und Dixis statt Sperrbezirk: ein Anfang?

Der Senat will keinen Sperrbezirk, der Bezirksbürgermeister Stephan von … mehr Schöneberg

Wohnen & Leben

Darum ist es in der Rosenthaler Vorstadt am schönsten

Darum ist es in der Rosenthaler Vorstadt am schönsten

Wenn wir von unserem Lieblingskiez erzählen, der den historischen Namen … mehr Mitte

Artikel versenden

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. name@xyz.de).
Mehrere Empfänger werden durch Kommata getrennt.

* Pflichtfelder

Hast Du bereits ein QIEZ-Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

ODER
Falls Sie sich mit Ihrem Facebook-Konto auf Qiez.de registriert haben, klicken Sie auf den nebenstehenden Button, um sich mit Ihrem Facebook-Konto anzumelden.

Passwort zurücksetzen