Der Abend des 1. April

Sehenswerte Darsteller bei Deutschlandpremiere

Sehenswerte Darsteller bei Deutschlandpremiere
Noch kennt man ihre Namen nicht: die Hauptdarsteller Theo James und Shailene Woodley. Schön anzusehen sind sie ja schon mal ... Zur Foto-Galerie
Potsdamer Platz - Mal wieder Star-Auflauf im Sony Center: Die Shooting-Stars Theo James und Shailene Woodley stellten ihren Film "Die Bestimmung - Divergent" vor. Zahlreiche Berliner Promis ließen sich das nicht entgehen. Außerdem eröffnete Friseur Daniel Prußeit eine Art Shop-in-Shop, um die Mode junger Designer zu fördern. Die wichtigsten Gäste des Abends siehst du in unserer Bilderstrecke - klick' dich durch!

Darum geht’s im Film:

In einer Welt, in der Menschen auf Basis ihrer Tugenden in fünf verschiedene Fraktionen aufgeteilt werden, erhält Tris Prior (Shailene Woodley) nach ihrem Eignungstest kein eindeutiges Ergebnis. Sie trägt mehrere widerstreitende Begabungen in sich und ist somit eine Unbestimmte. Aus Angst, ausgestoßen zu werden, verschweigt sie ihr Testergebnis und schließt sich den wagemutigen Ferox an. Doch schnell kommt sie hinter eine Verschwörung gegen die Unbestimmten, die von Jeanine (Kate Winslet), der Anführerin der Ken, angefacht wird. Tris muss lernen, dem geheimnisvollen Four (Theo James) zu vertrauen, um herauszufinden, was die Unbestimmten für das System so gefährlich macht, bevor es für alle zu spät ist …

Offizieller Kinostart ist der 10. April.

 

Das könnte dich auch interessieren:

Foto Galerie

Sony Center, Potsdamer Pl. 4, 10785 Berlin
XMAS Newsletter

Weitere Artikel zum Thema Kultur + Events