Celebrity-Kolumne

Die werbereiche Instagram-Woche der Promis

Die werbereiche Instagram-Woche der Promis
Angeblich wollen SXTN sich trotz Mega-Erfolgen trennen...
Für Geld tun die doch alles? Neee, selbst wenn People wie Silla, Eunique oder Palina Rojinski Werbung machen, dann hat das gaaanz viel mit ihnen selbst zu tun. Wer setzt auf bio und vegan und wer präsentiert sich lieber forever young? Da schau her…

Ehrlich? Ist das schon Werbung für ein großes schwedisches Möbelhaus oder noch „Hey schaut her, ich kann so gut mit meinen Kids“? Auf jeden Fall hoffen wir, dass sich dieser Post von 7inch in dem schnieken Bio-Haushalt auch für die Kleinen rentiert. #Gummibärenbande oder #prenzlbergidyll

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

🎊

Ein Beitrag geteilt von 7inch (@7inch) am Sep 22, 2018 um 10:07 PDT

 

 

Ein echter Berliner Rapper würde sich nie für billige Werbung hergeben… der knallharte Einsatz hier gilt selbstverständlich einem bio-veganen Superdrink in einem für höchste Nachhaltigkeit bekannten Riesensupermarkt. (hüstel) Die eigentliche Frage ist: sind Silla und Attila Hildmann Freunde oder nur Geschäftspartner?

 

Und Barbara Schöneberger? Die nimmt nicht einmal für Werbung Geld. Ist das Meinungsfreiheit oder total mad äh MAT?

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

My favourite #matdrinks

Ein Beitrag geteilt von Barbara Schöneberger (@barbara.schoeneberger) am Sep 23, 2018 um 12:13 PDT

 

Die Mädels von SXTN gehen längst nicht mehr selbst auf die Straße, da erledigen mehr oder weniger begabte Streetartisten das Marketing…

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

🤣🤣🤣 Immer noch unterwegs

Ein Beitrag geteilt von SXTN (@sxtnmusik) am Sep 13, 2018 um 10:05 PDT

Wir sagen jetzt nicht, dass Frauen auf Insta ehrlicher sind… aber Eunique macht ganz offen und unverkrampft Werbung in eigener Sache. Wenn das nicht nice ist?

 

Selbstlos nice ist Palina Rojinski wohl nicht, denn trotz lieblichem Blick und Beauty-Strauß gibt es nur gegen Bares vom Shampoo-Hersteller ein herzliches „Oh Zopf is“ von der Vorzeige-Berlinerin. Bussilein!

 

Kommerz ist nicht alles und so zeigt Harris umsonst (aber sicher nicht vergeblich) Gefühle. Der Kreuzberger outet sich als Harald Juhnke-Fan und ganz ehrlich, wenn wir die Zitate so lesen, fragen wir uns, warum wir nicht öfter barfüßig oder in Lackschuhen Gelassenheit zelebrieren:

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Die-wenigsten-Fehltritte-begeht-man-mit-den-Füßen- Harald Juhnke

Ein Beitrag geteilt von Harris (@harrisberlincity) am Sep 12, 2018 um 8:17 PDT

 

Juhnke war es auch, der sagte: „Man müsste noch mal zwanzig sein – mit den Adressen von heute.“ Für dich kein Problem: Denn Wahlberliner Kool Savas hat jede Menge Kontakte und macht aus dir einen echten Kollegen… wenn du stabile RAP-Beats für sein neues Album hast. Da geht was! Für dich und ihn. Neumodisch: a win-win-situation.

 

Aktuell gibt es ja keinen Erfolg ohne Authentizität. Also zeigt sich die selbsternannte Digital-Große-Schwester Lisa Sophie Laurent aus Berlin in ihrer ältesten Jeans und schafft sogar daraus ein Nachhaltigkeitsthema zu zaubern. Ok, wir laufen auch so rum, bei uns nennt sich das aber Zwangssparen oder Mode-Diät.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Habt ihr absolute Lieblingsklamotten, von denen ihr euch einfach nicht trennen könnt? Die Hose auf dem Bild habe ich in den letzten vier Jahren so oft getragen, dass sie inzwischen fast nur noch aus Flicken besteht. Selbst meine Lieblingsschneiderin kann sie deswegen langsam nicht mehr retten 😅 Über mein Problem mit Hosengrößen habe ich ja schon vor ein paar Tagen in meiner Story gesprochen. Es war echt beruhigend zu lesen, wie vielen von euch es auch so geht. Andererseits zeigt das auch, wie dämlich das Denken der Kleidungsindustrie bei diesem Thema ist. Sobald ich gute, fair produzierte Hosen finde, lasse ich es euch wissen 💪🏼 📷: @aron__david #Nachhaltigkeit #fairfashion #fairproduziert

Ein Beitrag geteilt von LISA SOPHIE LAURENT (@lisasophielaurent) am Sep 23, 2018 um 10:18 PDT

 

Ja, authentische Menschen gibt es auf Insta ja reichlich. Peer Kusmagk ist ja hauptberuflich nun Traumpaar und Superdad auf Dauerreise. Und dabei sieht jeder Janni-und-Peer-Insta-Moment aus wie gemalt. Das funktioniert nur, wenn man gaaaaanz echt ist, von innen und außen:

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Wir sind Nomaden ⛺️🌊 Wir sind nur eine kurze Zeit auf dieser Erde, und alles ist vergänglich… die Welt ist groß und bunt und schön, wir wollen sie sehen, und unsere einzigen Spuren sollen unsere Füße im Sand sein. Die Elemente wollen wir leben. Wir wollen am Strand aufwachen, die Sonnenaufgänge sehen… und die Untergänge auch. Wir wollen nach Gezeiten planen und Muscheln zählen. Wir folgen der Sonne wenn sie am Horizont untergeht. Besitzen wollen wir nichts. Denn alle sind Teil von Allem, Besitz wäre nur uns selbst zu begrenzen. Wer besitzt – bleibt sitzen. Reich ist der der grenzenlos liebt und vertraut. Wir sind Moment Millionäre. Wir sind Nomaden. 💛 #nomaden #travelfamily #janniundpeerundeo #love #life #family #beachlife #nachhaltigkeit #achtsam #barefeetluxury @cozydots_com *werbung*

Ein Beitrag geteilt von Janni Hönscheid (@jannihonscheid) am Sep 19, 2018 um 12:37 PDT

 

Immer jung und stets up to date? Während die hippen Youtuber sich schon neuen Herausforderungen stellen, hat Bettina Zimmermann endlich auch den Floss-Dance-Moves drauf. #derlackistdochnichtab

 

Kommen wir zu wirklich heißen News: Jogi Löw knutscht sich mit einer Dunkelhaarigen durch die letzte Sommernacht in der Hauptstadt und landet damit sofort in der Presse. Wir hätten ja zu gern vor der BILD die Neue präsentiert, aber stellvertretend für das Beweisfoto nehmen wir dieses schwitzige Fanouting:

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

🖤❤️💛 Sweating together with #theman himself 😅 #jogilöw 🇩🇪 #fifa #dfb #boss #gym #workout #surprise #berlincity ✌🏽

Ein Beitrag geteilt von Masha Miduri (@mima361) am Sep 20, 2018 um 10:32 PDT

 

Ok, Klatsch abgehakt, schnell noch ein wenig Politik? Kida Ramadan schnappt sich deutsches Kulturgut und macht Migrationshintergrund-Problematiker mundtot. Uns verwundert nur, dass er den Rechten Bildung zutraut und meint, dass die wissen, wer Hermann Hesse war

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

FUCK RASSISMUS #narzissundgoldmund #hermannhesse #deutscheleitkultur #nächsterollespieleIchHelmutKohl

Ein Beitrag geteilt von Kida Ramadan (@khodrkida) am Sep 18, 2018 um 9:25 PDT

 

Weniger intellektuell präsentiert sich Lena Meyer-Landrut, die nun à la parisienne nach Inspiration sucht, um endlich doch noch ein neues Album fertig zu bekommen. Wir vermuten angesichts der Punkt- und Kommalosigkeit dieses Posts: Es hakt noch bei den Texten…

 

Textmäßig ist Christian Ulmen sicher schon durch mit Jerks3, nur an anderen (nicht weniger) wichtigen Stellen wird noch Hand angelegt.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Geht wieder los. #jerks3

Ein Beitrag geteilt von Christian Ulmen (@christian.ulmen) am Sep 11, 2018 um 11:22 PDT

 

So, aber nun sind wir durch mit dem Montag und besuchen den Hotspot für Kids, den uns Lars Eidinger ans Herz gelegt hat. Dann rutscht und flutscht es morgen gleich viel besser….

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Lars Eidinger (@larseidinger) am Sep 22, 2018 um 12:39 PDT

Brauchts du noch mehr Insta-Klatsch, um in den Alltag zu rutschen? Wie wäre es mit enthemmten Promis oder Berliner Rapper, die sich öffentlich zoffen...

Weitere Artikel zum Thema Kultur + Events, Party, Wohnen + Leben

Freizeit + Wellness | Kultur + Events

Top 10: Tipps für den Herbst

Okay, nichts geht über den Berliner Sommer. Aber auch nasskaltes Wetter hat seine Vorteile: Endlich […]