Grenzüberschreitendes Jubiläum

30 Jahre 3sat

30 Jahre 3sat
Daumen hoch für 3sat! Findet auch Berlinale-Chef Dieter Kosslick, der seinen Vertrag gerade bis 2019 verlängert hat. Zur Foto-Galerie
Spreebogen - Am 1. Dezember 1984 ging 3sat, ein televisionäres Gemeinschaftsprojekt Deutschlands, Österreichs und der Schweiz, erstmals auf Sendung. Exakt 30 Jahre später feierte das kulturell und wissenschaftlich geprägte Programm, das sich mittlerweile als fester Bestandteil der deutschsprachigen Fernsehlandschaft etabliert hat, in Anwesenheit vieler prominenter Gratulanten sein Jubiläum. Wo? Natürlich in der Schweizerischen Botschaft. Schließlich sorgt man auch heute noch über Ländergrenzen hinweg für Verständigung. Wer dabei war? Klick' dich durch!

Mehr Prominente:

Foto Galerie

Schweizerische Botschaft, Otto-von-Bismarck-Allee 4, 10557 Berlin

Telefon 030 3904000

Weitere Artikel zum Thema Kultur + Events

Freizeit + Wellness | Kultur + Events | Party
Top 10: Underground-Clubs in Berlin
Klar, Berlin ist das Mekka für alle Techno-Fans: Jedes Wochenende pilgern Party-Touristen in berühmt-berüchtigte Clubs […]
Familie | Kultur + Events
Familien-Tipps fürs Wochenende
18. bis 22.04.2019 – Passend zum Fest gibt es von den HIMBEER-Kollegen diese Woche ein […]
Kultur + Events | Shopping + Mode
Viel Flair beim Flohmarkt am Pankeufer
Da, wo früher einmal ein Heilbad an der Gesundbrunnenquelle war, ist heute sonntags wieder Entspannung […]
Kultur + Events
Die 1.Mai-Demo zieht jetzt woanders lang
Ist Wilmersdorf das neue Kreuzberg? Die linke Spaß-Gruppierung Quartiersmanagement Grunewald will dieses Jahr wieder im […]