Promievents in Berlin

Food, Film, Fashion

Food, Film, Fashion
... Sebastian Blomberg ... Zur Foto-Galerie
Nachdem am Wochenende die Alternative Fashion Week unter dem Motto "Love Fashion. Support Refugees" junge und spannende Designer in den Postbahnhof geholt hatte, startet die neue Woche gleich im Anschluss mit einem Filmevent - die Premiere von "Der Staat gegen Fritz Bauer" - und der Berlin Food Night im Kraftwerk. Wir rollen das Ganze von hinten auf und zeigen euch, welche Promis dabei waren.

Und darum geht’s im Film:

Die  Bedeutung  des  hessischen  Generalstaatsanwalts  Fritz  Bauer  für das  Zustandekommen  der Auschwitzprozesse  der  1960er  Jahre  ist  unumstritten.  Doch  erst  nach seinem  Tod  wurde  sein entscheidendes  Verdienst  um  die  Ergreifung  Eichmanns  bekannt. Grimme-Preisträger  Lars  Kraume zeichnet mit  „Der Staat gegen Fritz Bauer“ nun das kraftvolle und fesselnde Porträt eines mutigen Mannes und dessen Kampf um Wahrheit und Gerechtigkeit. Unbeirrbar legte  Bauer  den  Finger  in  die  Wunde  und  schreckte  dabei  auch nicht  vor  unbequemen  Fragen  der Regierung Adenauer gegenüber zurück.

Foto Galerie

Kino International, Karl-Marx-Allee 33, 10178 Berlin

Weitere Artikel zum Thema Kultur + Events

Freizeit + Wellness | Kultur + Events | Party
Top 10: Underground-Clubs in Berlin
Klar, Berlin ist das Mekka für alle Techno-Fans: Jedes Wochenende pilgern Party-Touristen in berühmt-berüchtigte Clubs […]
Familie | Kultur + Events
Familien-Tipps fürs Wochenende
18. bis 22.04.2019 – Passend zum Fest gibt es von den HIMBEER-Kollegen diese Woche ein […]
Kultur + Events | Shopping + Mode
Viel Flair beim Flohmarkt am Pankeufer
Da, wo früher einmal ein Heilbad an der Gesundbrunnenquelle war, ist heute sonntags wieder Entspannung […]
Kultur + Events
Die 1.Mai-Demo zieht jetzt woanders lang
Ist Wilmersdorf das neue Kreuzberg? Die linke Spaß-Gruppierung Quartiersmanagement Grunewald will dieses Jahr wieder im […]