Fashion Week, letzter Tag und danach

So stellen sich taiwanesische Studenten Mode vor

Mode aus Fernost: Am letzten Tag der Mercedes-Benz Fashion Week durften die Studenten der Shih Chien University, Taiwan, ihre Entwürfe im Zelt am Brandenburger Tor präsentieren.
Mode aus Fernost: Am letzten Tag der Mercedes-Benz Fashion Week durften die Studenten der Shih Chien University, Taiwan, ihre Entwürfe im Zelt am Brandenburger Tor präsentieren.
Brandenburger Tor - Die Fashion Week Berlin ist mit zwei erfrischenden Präsentationen zu Ende gegangen. Im Zelt am Brandenburger Tor zeigte Anne Gorke ihre vom Bauhaus-Stil inspirierte Öko-Mode. Studenten der Shih Chien University stellten an selber Stelle ihre Ideen vor. Und auch am Wochenende war noch nicht ganz Schluss: Peek & Cloppenburg verwendete das Zelt am Samstag für "Key Looks - The Show", die Saisonvorschau des hauseigenen Online-Shops Fashion Id. Mit dabei: Jessica Schwarz, Clemens Schick ...

Hier ist unsere Bilderstrecke zum Durchklicken:

 

Mehr von der Fashion Week:

So stellen sich taiwanesische Studenten Mode vor, Pariser Platz, 10117 Berlin

Weitere Artikel zum Thema

Freizeit + Wellness | Mode | Essen + Trinken
Top 10: Hipster Hotspots
Damit du nicht mehr mit dem Mainstream der Stadt abhängen musst, empfehlen wir dir zehn […]