Auf Beauty-Tour

Heidi Klum in Berlin

Heidi Klum in Berlin
Wer wird wohl in diesem Jahr Heidis Topmodel?
Das deutsche Frolleinwunder landete am gestrigen Montagabend am Flughafen Tegel und wurde via Limousine in die Lieblingsabsteige aller Stars, das Soho House auf der Torstraße, gebracht. Heute steht eine Promo-Tour für den Kosmetik-Konzern Astor auf dem Programm – mit Überraschungsaktion für ihre Fans.

Nach B.Z.-Informationen reiste Heidi Klum allein, ohne Kids und ohne ihren Neu-Freund, Bodyguard Martin Kirsten, an. Klar, sie ist ja auch zum Arbeiten hier, nämlich um Promo für Astor zu machen. Zuerst gibt das Model als Markenbotschafterin und kreative Beraterin von Astor Interviews, dann hat sie sich für ihre Anhänger in Berlin etwas Besonderes ausgedacht … Was, das ist noch geheim. Aber vielleicht hilft es ja, ab und an mal einen Blick auf Heidis Facebook-Seite zu werfen.


Weitere Artikel, die Sie interessieren könnten:

 

Welche namhaften Stars haben Sie in Berlin schon gesichtet? Schreiben Sie uns!

Soho House Berlin, Torstraße 1, 10119 Berlin

Soho House Berlin

Der Private Member Club zählt zu den Hot-Spots der Stars.

Weitere Artikel zum Thema

Kultur + Events | Party | Freizeit + Wellness
Top 5: Oktoberfest feiern in Berlin
O' zapft is! Das Münchner Oktoberfest wird auch in Berlin zünftig begangen. Wo du mit […]
Kultur + Events | Party
Wo Berlin am Mittwoch feiern geht
Bergfest! Am Mittwoch ist die halbe Woche schon geschafft und die freien Tage sind nah. […]