Qiez-Blogger

Die Food-Events der Woche

Vergiss den Winterblues und wärme dich mit einem köstlichen Fisch-Curry im Chai Wallahs.
Vergiss den Winterblues und wärme dich mit einem köstlichen Fisch-Curry im Chai Wallahs.
In Berlin gibt es mittlerweile fast jeden Tag eine Veranstaltung, die sich mit dem Thema Food beschäftigt, seien es Restaurant-Eröffnungen, Food-Märkte oder Konferenzen. Die Bloggerinnen von fraeuleinchen möchten dir helfen, dich in dem Event-Dschungel zurecht zu finden und stellen jede Woche eine Auswahl der besten Food-Event-Tipps für Berlin und Umgebung vor.

Butter Chicken Wednesday

 
Mittwoch, 06. Januar 2016 | 12 – 22 Uhr
Chai Wallahs | Wienerstraße 34 | 10999 Berlin
 
Wer Oli’s Gerichte vom Chai Wallahs bereits auf diversen Streetfood-Märkten kennengelernt hat, weiß dass es auch beim Butter Chicken Wednesday lecker wird. Für gerade einmal 6€ wird man hier zartes Hühnchen und sein fantastisches Naan-Brot bekommen. Und was wärmt an diesen Tagen besser als ein warmes Curry, das mit Liebe und feinen Zutaten gemacht ist?
 

Iberico Invasion III

 
Mittwoch, 06. Januar 2016 | ab 18 Uhr
Bourbon Dogs | Spreewaldplatz 14 | 10999 Berlin
 
Ihr wollt Sonne und das Gefühl von Urlaub an diesen kalten Tagen? Sonne können wir nicht versprechen, aber Urlaubsgefühle kommen bei diesem Abend sicher auf, wenn im Bourbon Dogs feinster spanischer Iberico Schinken zu Sours mit weißem Trüffel serviert werden. Natürlich gibt es auch für alle Käseliebhaber das eine oder andere Schmankerl. Und was passt zum Schinken, wenn es im Bourbon Dogs serviert wird? Na klar, Cocktails mit amerikanischem Whiskey. Reservierungen sind nicht notwendig, also einfach nach Feierabend vorbei kommen und genießen.

Neueröffnung Straßenbräu

 
Donnerstag, 07. Januar 2016 | ab 19 Uhr
Straßenbräu | Neue Bahnhofstr. 30 | 10245 Berlin
 
Lieber Bier, als Whiskey? Dann am besten bei der Neueröffnung vom Straßenbräu in Friedrichshain vorbeischauen. Die drei Jungs servieren zehn verschiedene selbstgebraute Biere vom Zapfhahn. Was es genau gibt, wird erst am Mittwoch auf Facebook verraten. Aber bei so viel Auswahl kann das nur ein abwechslungsreicher und lustiger Abend werden.
 

Goan Fish Friday

 
Freitag, 09. Januar 2015 | 12 – 22 Uhr
Chai Wallahs | Wienerstraße 34 | 10999 Berlin
 
Wer nicht genug vom Chai Wallahs bekommen kann, sollte direkt am Freitag wieder vorbei schauen. Statt Hühnchen steht diesmal Fisch auf der Tageskarte. Für 10 Euro gibt es Heilbutt und für 12 Euro sogar Black Tiger Prawns in einem aromatischen Curry. Nicht zu vergessen das Naan-Brot! Wie er selber ankündigt: Wenn du Curry liebst, komm besser vorbei!
 

GesundBrewing – Craft Beer Festival

 
Freitag, 08. Januar & Samstag 11. Januar 2016 | Freitag ab 18 Uhr bis open end, Samstag ab 12 Uhr bis open end
The Castle Pub Berlin | Hochstraße 2 | 13357 Berlin-Wedding
 
Wer es am Donnerstag nicht geschafft hat bei der Straßenbräu-Eröffnung dabei zu sein, aber Bier liebt, muss sich das Wochenende frei halten. An zwei Tagen werden im Castel Pub lokale Brauereien und deren Biere vorgestellt. Der Eintritt ist frei, bezahlt wird jeweils am Stand der Brauerei. Die Jungs vom Straßenbräu sowie auch BRLO sind auch dabei. Bleibt zu hoffen, dass man dank Silvester noch trinkfest ist, um in den Genuss der verschiedenen Biere zu kommen.
 

Super, foods! LET IT BE’s VEGAN BIRTHDAY BASH – 2 YEARS OF SUPER!

 
Samstag 11. Januar 2016 | ab 20 Uhr
Let It Be | Treptowerstr. 90 | 12059 Berlin
 
Veganer aufgepasst! Auch für euch gibt’s diese Woche was zu feiern. Das LET IT BE wird zwei Jahre und feiert das mit Food-Kunst oder Kunst-Food von Lotte de Schouwer, Musik und natürlich einer veganen Suppe. Sophia Hoffmann veranstaltet hier öfter ihre Dinner und wer sie schon immer mal kennen lernen wollte, wird sie bestimmt antreffen.
 

Raclette ALL YOU CAN EAT & Tartiflette : Mountain Night

 
Samstag 11. Januar 2016 | ab 18.30 Uhr
MAY AM UFER | Maybachufer / Pannierstraße 32 | 12047 Berlin
Raclette 14 € | Tartiflette 12 €
 
Zu Silvester gab’s diesmal statt Raclette Fondue und nun muss noch irgendwie der Raclette-Hunger besänftigt werden? Wie wäre es beim All You Can Eat im MAY AM UFER? Es gibt Käse satt in kleinen Pfännchen und dazu natürlich jede Menge Beilagen. Auf Wunsch auch vegetarisch. Dazu gibt’s französische Getränke und den Klassiker Pastis. Aber schnell sein ist angesagt, da bereits die Plätze ab 20 Uhr vergeben sind.
 
Dieser Artikel wurde uns vom Food-Blog fraeuleinchen zur Verfügung gestellt.

Quelle: Fraeuleinchen

Weitere Artikel zum Thema

Essen + Trinken
Fraeuleinchen: Essen ist lieben
Su Song und Rebecca Hoffmann lieben gutes Essen. Aus dieser Leidenschaft heraus entstand Fraeuleinchen - […]