QIEZ-Blogger: Hauptbahnhof Blog

Adventszeit am Hauptbahnhof

Adventszeit am Hauptbahnhof
Premiere: Auch auf dem Vorplatz findet ein kleiner Weihnachtsmarkt statt.
Nicht nur im Bahnhof ist zur Weihnachtszeit wieder alles prächtig geschmückt. Zum ersten Mal gibt es auch vor dem Bahnhof einen Weihnachtsmarkt. Außerdem veranstalten Bahn und Werbegemeinschaft in diesem Jahr viele bunte Aktionen.

So soll es zum Beispiel einen Schließfach-Adventskalender geben: In 24 Fächern sind Präsente versteckt, jeden Tag darf ein glücklicher Gewinner eines davon öffnen und wird im Radio zum Werbebotschafter des „Einkaufsbahnhofs“.
Angesichts des häufigen Ärgers um die Gepäckschließfächer („zu wenig, zu klein, schwer zu finden“) eine putzige Idee.

Weiterhin werden an zwei Wochenenden fertig geschmückte Weihnachtsbäume verlost – nein, die 20-Meter-Tanne in der Eingangshalle zählt leider nicht – und Fotos mit dem Christkind in der „Weihnachtshütte“ gemacht.

An Heiligabend präsentiert die Berliner Stadtmission hier wieder ihren Gottesdienst – ein Besuch lohnt sich!


Der Artikel wurde uns zur Verfügung gestellt von Berlin Hauptbahnhof Blog:
berlinhauptbahnhof.wordpress.com


Quelle: externe Quelle

Berlin-Hauptbahnhof, Europaplatz 1, 10557 Berlin

Berlin-Hauptbahnhof

Der Hauptbahnhof wurde mit einer Milliarde Euro deutlich teurer als geplant und nur mit verkürztem Dach realisiert.

Weitere Artikel zum Thema

Restaurants
Vapiano im Hauptbahnhof
Im Hauptbahnhof am Europaplatz eröffnet am Freitag, den 15. Februar eine neue Filiale des Franchise-Restaurants […]
Wohnen + Leben
Die U-Bahn der Touristen
Seit fünf Jahren fährt die U55 vom Hauptbahnhof zum Brandenburger Tor – die Touristen sind begeistert. […]
Kultur + Events
Interesse an der Alten Börse?
Brauhaus, Club, Räume für Events – viel wurde auf dem Gelände neben den Bahngleisen in […]