QIEZ-Leserreporter

Wir sind "The Beauty Regime"

Die Band The Beauty Regime.
Die Band The Beauty Regime.
Die Berliner Band fand sich im Winter 2012, nannte sich nach einem The Divine Comedy-Song und spielt seitdem Konzerte, die begeistern.

Wer die Berliner Band The Beauty Regime in eine Schublade stecken will, fährt mit Indie Pop-Rock ganz gut. Was ihre Musik jedoch wirklich ausmacht, sind die Facetten jenseits der Kategorien. Ihre Einflüsse aus Postrock und Folk sind gepaart mit zeitgenössischem Singer-Songwritertum und werden abgerundet durch effektvolle Gitarren- und Geigenklänge.

The Beauty Regime sind: Guido Hagemann am Schlagzeug und Andreas Vetter am Bass, durch ihr entropisches Zusammenspiel mal tragendes Fundament, mal treibende Kraft der Band. Katharina Haukes gefühlvolle Stimme und Martin Tetzlaff, der mit Gitarre und Effektboard eine unverwechselbare Wall Of Sound erzeugt. Zu dieser klassischen Besetzung kommt Julia Oberlohrs erfrischend unklassisches Geigenspiel.

Nächstes Konzert: Mittwoch, 16.10. Junction Bar in Berlin-Kreuzberg, Beginn 21:00 Uhr


Quelle: QIEZ / Leserreporter

Junction Bar, Gneisenaustr. 18, 10961 Berlin

Telefon 030 69817421

Webseite öffnen
E-Mail schreiben


Café: tgl. 11:00 - 2:00 Uhr, Club: tgl. 20:00 - 5:00 Uhr

Weitere Artikel zum Thema

Wohnen + Leben
Bunt wie der Bergmannkiez
Triste graue Post- und Stromkästen rund um die Bergmannstraße in Kreuzberg machen Kunst-Karriere: Am Aktionstag […]
Wohnen + Leben
Kreuzberg, deine Gesichter
Touristenströme, linke Demos und städtebauliche Großprojekte - Kreuzberg gerät zunehmend zwischen die Fronten des Kapitals. […]