01. März

QIEZ-Tipp des Tages: Oh Wonder im Postbahnhof Club

QIEZ-Tipp des Tages: Oh Wonder im Postbahnhof Club
Ob die Singe "Livewire" von Oh Wonder heute Abend gespielt wird?
Ostbahnhof - Oh Wonder. Wer die Musik des Duos aus London hört, wird den Namen besser verstehen. Heute spielen die beiden Briten ihr Konzert im Postbahnhof Club in Berlin.

Anthony West und Josephine Vander Gucht heißen die beiden Gesichter hinter Oh Wonder. Eigentlich wollten die beiden Multitalente, die ihre Stücke in Eigenregie schreiben, instrumentalisieren und mixen,  nur ein bisschen Musik zusammen machen. Doch ihre Songs kamen so gut an, dass daraus schnell mehr wurde.

Mit ihren aktuellen Konzerten, die sie im Sommer sogar in die USA führen, machen Oh Wonder auch im Postbahnhof Club in der Hauptstadt halt. Dafür haben sich die Londoner sich noch zwei weitere Köpfe dazugeholt. Zu viert versorgen sie dich so mit einer seichten und melancholischen Mischung aus Electronic und Indie.

Beginn des Konzertes ist um 20:00 Uhr, eine Stunde vorher ist Einlass. Karten kosten moderate 18,30 Euro. Du möchtest eine kleine Kostprobe? Hier findest du den Song „Body Gold“.

Postbahnhof am Ostbahnhof, Straße der Pariser Kommune 8, 10243 Berlin

Weitere Artikel zum Thema

Essen + Trinken | Lunch | Restaurants
Top 10: Restaurants in Mitte
London, New York – ja, und Berlin muss sich kulinarisch auch nicht mehr verstecken! Neben […]
Essen + Trinken | Shopping + Mode | Kultur + Events
Top 10: Wildfleisch kaufen in Berlin
Es ist eine besondere Spezialität und liegt nicht bei jedem Supermarkt in der Theke: Wildfleisch […]