Neukölln
10. Februar

QIEZ-Tipp des Tages: So lecker wird's nur heute!

QIEZ-Tipp des Tages: So lecker wird's nur heute!
So schön kann veganes pakistanisches Street Food sein. Mama Shabz kocht heute in Neukölln.
Weserkiez - In Neukölln kredenzt Mama Shabz ein Pop-up Dinner der besonderen Art: vegan, pakistanisch und natürlich wahnsinnig lecker. Und weil es für alle dasselbe gibt, ist dieses Abendbrot nicht einmal teuer.

„Mama Shabz“ bringt die Rezepte von Mutti als Street Food unter die Berliner. Die aktuelle Spezialität: Thali, und zwar pakistanisch und vegan. Das sind viele kleine Schälchen voller unterschiedlicher Leckereien; also ganz viele kleine Häppchen Genuss. Das erwartet dich zum ersten Mal in diesem Jahr im Café Futuro.

Für 12 Euro landen da heute Süßkartoffel Pakoras, Kichererbsensalat, Aubergine mit Tomatenmasala, Basmati Reis mit Erbsen, Daal und pakistanisches Papadam-Brot auf deinem Tablett. Und auch das Dessert kann sich sehen lassen: Wer noch drei Euro oben draufpackt, genießt süße Bällchen mit Rosensirup. Mhhhh … !

 

Ein von Mama Shabz (@mamashabz) gepostetes Foto am

 

Übrigens: Wer auf Street Food aus dem Pop-up steht, sollte sich die Adresse des Café Futuro unbedingt hinter die Ohren schreiben. Dort gibt es nämlich jeden Dienstag bis Donnerstag internationales Soulfood!

Das Dinner startet um 19 Uhr im Café Futuro in der Pannierstraße in Neukölln. Mehr Infos zum Event findest du auf Facebook.

 

Noch mehr leckeres:

Café Futuro, Pannierstraße 12, 12047 Berlin

Telefon 030 55243279

E-Mail schreiben


Montag bis Donnwerstag von 17:00 bis 01:00 Uhr | Freitag bis Sonntag von 10:00 bis 03:00 Uhr

Weitere Artikel zum Thema Food

Food | Shopping + Mode

Top 5: Spargelstände in Berlin

Es ist angestochen! Nach dem späten Frühlingsbeginn geben die Bauern nun Vollgas, damit das leckere […]