12. Januar

QIEZ-Tipp des Tages: Lieber schön

QIEZ-Tipp des Tages: Lieber schön
Überhöhten Schönheitsidealen auf der Spur: Tanja Wedhorn, Oliver Mommsen, Nicola Ransom und Roman Knižka (v.l.n.r).
City West - Oliver Mommsen muss heute keinen Mord aufklären, sondern ist in Sachen Schönheit unterwegs. Nicht in Bremen, sondern auf der Bühne der Komödie am Kurfürstendamm in Neil LaButes neuem Beziehungsdrama "Lieber schön".
Im Mittelpunkt des für den Tony Award nominierten Vierpersonenstückes stehen zwei Paare: die Friseurin Steph (Tanja Wedhorn), ihr Freund der Bücherwurm Greg (Oliver Mommsen) sowie der Chauvie Kent (Roman Knizka) und dessen Freundin Carly (Nicola Ransom). Greg und Kent sind Kollegen und miteinander befreundet. Sie arbeiten in einer Chemiefabrik. Auch die beiden Frauen sind Freundinnen. Als Carly Steph erzählt, dass Greg ihr Aussehen gegenüber Kent als „normal“ bezeichnet hat, rastet die völlig aus, denn „normal“ bedeutet für sie „hässlich“. Sie will auf keinen Fall durchschnittlich sein, schließlich ist sie Frisöse. Aus einer scheinbaren Lappalie wird ein heftiger Beziehungsstreit, der damit endet, dass Steph sich von Greg trennt. Und der versteht die Welt nicht mehr.
 
Kent und seine Freundin Carly haben eine ganz andere Beziehung: Er umschmeichelt sie, lästert aber hinter ihrem Rücken über ihre Figur und prahlt bei Greg gleichzeitig mit einer heißen Affäre, die er mit einer Betriebsschönheit begonnen hat. Als Greg erfährt, dass Carly schwanger ist, beginnt er sein Verhältnis zu Kent zu überdenken. Bester Stoff für modernes Boulevardtheater!
 

Die Karten für die zweistündige Inszenierung, die noch bis zum 28.Februar 2016 läuft, kosten 36,25 bzw. 13 Euro und Freitag sowie am Wochenende 39,28 bzw. 17 Euro. Karten im Vorverkauf (bis 2 Stunden vor Vorstellungsbeginn) sind 3 Euro günstiger. Vorbestellung unter 030/88591188 und unter www.komoedie-berlin.de möglich. 

Mit Oliver Mommsen führte radioBERLIN 88,8-Moderator Ingo Hoppe kürzlich ein sehr amüsantes Interview. 
 
Theater und Komödie am Kurfürstendamm, Kurfürstendamm 206, 10719 Berlin

Weitere Artikel zum Thema Theater

Kultur + Events | Theater
Top 5: Musicals und Shows in Berlin
Noch haben wir keinen Broadway, aber tolle Musicals finden trotzdem den Weg nach Berlin. Wenn […]
Familie | Kinder | Kultur + Events | Theater
Top 10: Kindertheater in Berlin
Die Bildungsbürger von morgen möchten schon heute hervorragend unterhalten werden, andere Kinder suchen einfach nur […]