29. März

QIEZ-Tipp des Tages: Lunchkonzert in der Philharmonie

QIEZ-Tipp des Tages: Lunchkonzert in der Philharmonie
Auftritte in der Philharmonie Berlin sind oft den ganz großen Künstlern vorbehalten. Die Nachwuchsmusiker des Boston Philharmonic Youth Orchestra zeigten nun, dass sie den Erwachsenen in nichts nachstehen.
Potsdamer Platz - Zum Essen ins Konzerthaus? Ohne Krawatte und in Turnschuhen? Was sonst ein No-Go ist, darf immer dienstags praktiziert werden. Das Lunchkonzert in der Philharmonie ist eine schöne Abwechslung für die Mittagspause.

Also pack die Butterbrote oder eine andere Leckerei ein (es gibt auch Essen vor Ort), schnapp dir deine Kollegen oder einen Herzensmenschen und dann nichts wie hin in Berlins schönstes Konzerthaus. Ab 13 Uhr wird heute das Else Ensemble im Foyer der Philharmonie aufspielen, mit Werken von Wolfgang Amadeus Mozart, Shulamit Ran und Walter Rabl – Kammermusik vom Feinsten und dazu noch kostenlos.

Aufgrund der großen Beliebtheit solltest du eine halbe Stunde vor Beginn des Konzerts vor Ort sein, dann ist dir ein Platz sicher. Wer mit seinen Kids dieses einmalige Musikereignis in lockerer Atmosphäre erleben möchte, sollte sicher gehen, dass die lieben Kleinen mindestens 45 Minuten still sitzen können und auch möchten. Ansonsten lieber noch eine Woche abwarten und einen anderen Dienstag ins Auge fassen. Die Konzerte finden bis Sommer wöchentlich statt.

Hier findest du die Übersicht über das komplette Programm der Philharmonie.

 

Ein von Lotta (@lovilukk) gepostetes Foto am

Philharmonie und Kammermusiksaal, Matthäikirchpl. 8, 10785 Berlin

Telefon 030 254880
Fax 030 25488390

Webseite öffnen

Philharmonie und Kammermusiksaal

Weitere Artikel zum Thema

Kultur + Events
Top 10: Berlin für lau
Du musst gerade ein bisschen aufs Geld achten oder bist einfach geizig? Dann kommt hier […]
Restaurants | Lunch | Essen + Trinken
Mittagessen #2: Japanisch im Heno Heno
Mommsenkiez - Was darf's zum Mittagessen sein? Italienisch oder Türkisch? Salat oder Suppe? Fleisch oder […]