5. November

QIEZ-Tipp des Tages: MIA. ist Mode

Biste Mode? Die Berliner Band rund um Sängerin Mieze auf jeden Fall schon seit mittlerweile sechs Alben.
Biste Mode? Die Berliner Band rund um Sängerin Mieze auf jeden Fall schon seit mittlerweile sechs Alben.
Kreuzberg - 19 Jahre, sechs Alben, vier Leute. Die Band Mia. gehört in Berlin definitiv zum musikalischen Inventar. Jetzt sind sie mit "Biste Mode" auf Tour.

Mia. rotieren, polarisieren und erfinden sich seit ihrer Gründung 1997 immer wieder neu.  Als Schulband angefangen, haben sie ihre Spuren von der Fusion bis in den TV-Mainstream hinterlassen. Für diese Unerschrockenheit werden sie geliebt oder gehasst und sind damit so wunderbar Berlin.

Mittlerweile zu viert unterstützen die Herren Andi Penn, Bob Schütze, Gunnar Spies Frontfrau Mieze Katz tatkräftig. Klar haben sie Hits wie „Hungriges Herz“, „Tanz der Moleküle“, „Mein Freund“ oder „Fallschirm“ im Gepäck. Aber vor allem geben sie die Songs von Album Nummer sechs „Biste Mode“ zum Besten. Mit dabei ist Georg auf Lieder.

 

Los geht’s um 20 Uhr im Huxleys. Tickets gibt es ab 30 Euro.

Huxleys Neue Welt, Hasenheide 107-113, 10967 Berlin

Huxleys Neue Welt

Weitere Artikel zum Thema

Kultur + Events
Wo Berlin die erste Geige spielt
Regierungsviertel - Sie sind jung, hip und sie betören mit zauberhaften Klängen. Diese Nachwuchskünstler katapultieren […]
Kultur + Events | Party
Clärchens Ballhaus is back
Über 100 Jahre ist es nun her, dass die Unternehmer Fritz Bühler und seine Frau […]