7. April

QIEZ-Tipp des Tages: Polnisches Pop-up Dinner

QIEZ-Tipp des Tages: Polnisches Pop-up Dinner
Heute Abend bleibt dein Teller bestimmt nicht leer. Dank Pop-up Dinner füllt er sich mit Speisen aus einer maritimen Region Polens.
Oranienburger Tor - Gute Burgerläden oder Italiener gibt es in Berlin gefühlt an jeder zweiten Ecke. Wer es mal etwas Ausgefalleneres testen möchte, bekommt heute beim Polnischen Pop-up Dinner in Mitte die Möglichkeit dazu.

Auf die Frage, wie ein typisches Essen aus Polen oder polnischen Restaurants in Berlin aussieht, hast du nicht wirklich eine Antwort? Das kannst du heute mir einem Pop-up Dinner ändern. In der Lust Bar in Mitte serviert man dir regionale Polnische Küche mit Ostsee-Einschlag, dazu gibt es auch noch ein paar wissenswerte Informationen und Geschichten.

Das Menü kostet insgesamt 20 Euro und besteht aus fünf Teilen. So erwarten dich kaschubischer Hering, Buttermilchsuppe, eingemachte Gurken mit Honig und Żuchel, eine Art Kartoffelpuffer mit Speck. In Sachen Nachtisch darfst du dich dann auf Marzipanherzen freuen.

Wer Lust hat, sich das Essen aus unserem Nachbarland schmecken zu lassen, kann um 19.30 Uhr in der Lust Bar in der Torstraße vorbeischauen. Außerdem kannst du auch auf der Facebook-Seite des Events vorbeischauen.

Lust Bar, Torstraße 225, 10115 Berlin

Telefon +49(0)1708813088

Webseite öffnen
E-Mail schreiben


Montag bis Donnerstag von 18:00 bis 01:00 Uhr
Freitag und Samstag von 18:00 bis 03:00 Uhr

Weitere Artikel zum Thema

Essen + Trinken | Lunch | Restaurants
Top 10: Restaurants in Mitte
London, New York – ja, und Berlin muss sich kulinarisch auch nicht mehr verstecken! Neben […]
Bars | Essen + Trinken
Top 10: Bars in Berlin
Lust, mal wieder die Nacht zum Tag zu machen? Mit Freunden oder allein richtig guten […]
Essen + Trinken | Restaurants
Top 10: Food-Spots in Weißensee
Was Weißensee an Grün und Erholungsflächen zu bieten hat, fehlt dem Bezirk an kulinarischer Vielfalt. […]