QIEZ-Wochenende

Filme, noch mehr Filme und Flirten

Unter anderem im Kino Babylon läuft das lateinamerikanische Kurzfilmfestival Lakino.
Unter anderem im Kino Babylon läuft das lateinamerikanische Kurzfilmfestival Lakino.
Die schönen Sonnenstrahlen haben in den letzten Tagen sicherlich bei so einigen schon erste Frühlingsgefühle geweckt. Fröhlich geflirtet werden darf dieses Wochenende wieder bei der Single-Party "Fisch sucht Fahrrad", diesmal direkt an der Spree. Am Samstagabend gibt es dann schon die erste Date-Idee: Die belgische Band "We Stood Like Kings" vertont Walther Ruttmanns Klassiker "Berlin: die Sinfonie der Großstadt". Und wer all den verliebt-grinsenden BerlinerInnen entfliehen möchte, kann sich im Babylon Geschichten aus Brasilien erzählen lassen.

Freitag

Single-Party „Fisch sucht Freitag“ neu im Pirates (Friedrichshain)

Schon seit 20 Jahren treffen sich die Berliner Singles auf der Party-Reihe „Fisch sucht Fahrrad“. Ihren Anfang hatte sie im BKA-Zelt, zog dann weiter ins Metropol, dann in die Kalkscheune, weiter in den Postbahnhof, ins The BOX at the Beach und zuletzt fand die Verkopplungs-Party in der Alberts & A-Lounge statt. Diesen Freitag steigt sie zum ersten Mal in ihrer neuen gößeren Location, im Pirates-Club direkt an der Oberbaumbrücke. Der hat Platz für bis zu 800 Partygäste und einen schönen Blick auf die Spree. Happy Flirting!

Wo: Pirates, Mühlenstraße 78, 10243 Berlin
Wann:
ab 21:00 Uhr

Wie
viel:
9 Euro
Weitere Infos:
www.fischsuchtfahrrad-berlin.de

 

Samstag

Neuvertonung eines Stummfilm-Klassikers (Tiergarten)

Er gehört zu den Klassikern der deutschen Filmgeschichte: Walther Ruttmanns experimenteller Dokumentarfilm „Berlin: die Sinfonie der Großstadt“. Der Film zeigt, wie an einem gewöhnlichen Arbeitstag die Stadt Berlin erwacht und das alltägliche Treiben seinen Lauf nimmt. Die Kamera fährt zuerst mit einem Zug in die Stadt hinein und dokumentiert dann die Geschäftigkeit auf den Straßen – Menschen laden Ware von Fahrzeugen, warten auf die Bahn und machen sich auf den Weg ins Büro. Später werden auch die Freizeitaktivitäten der BerlinerInnen in den Zwanzigern gezeigt: Sie vergnügen sich in Parks oder bei Wettrennen und gehen abends in Restaurants und Nachtclubs. Mit kurzen und langen Schnitten spiegelt Ruttmanns Film die Hektik und dann das langsame Ausklingen des Arbeitstages der GroßstädterInnen. Die originale musikalische Untermalung stammt von Edmund Meisel und wurde schon mehrmals neu interpretiert. Am Samstag wagt sich die belgische Post-Rock-Band „We Stood Like Kings“ mit ihrer Mischung aus Progressive Rock und Klassischer Musik an die Neuvertonung.

Wo: Zentrum für Kunst und Urbanistik, Siemensstraße 27 10551 Berlin-Tiergarten
Wann: 20:00 Uhr
Wie viel:
5 Euro
Weitere Infos:
www.zku-berlin.org

 

Sonntag

Cine Brasil – 9. brasilianisches Filmfestival (Mitte)

Jedes Jahr im März findet im Kino Babylon das brasilianische Filmfestival Cine Brasil statt. Dabei ist zu sehen, wie unterschiedlich die Menschen in den verschiedenen Regionen leben. Sie erzählen aus der Welt der riesigen Großstädte, aber auch vom Leben in kleinen Küstenstädten oder ruhigen Dörfern im Hinterland. Auch dieses Jahr kommen wieder deutsch-brasilianische Koproduktionen, brasilianische Werke und solche Filme auf die Leinwand, die es mit einem kleinen Budget geschafft haben, ihre Geschichten großartig zu erzählen. Am Sonntag gibt es unter anderem „Girimunho“ (Der Wirbel) von Clarissa Campolina zu sehen. Eine Geschichte zwischen Realität und Traum vor der Kulisse eines verschlafenen Dorfes in Sertão, einem halbwüstenartigen Gebiet im brasilianischen Binnenland. Der Film gewann schon zahlreiche Preise, darunter die Auszeichnungen für den besten Film beim Festival in Nantes und beim Hollywood Brazilian Film Festival.

Wo: Babylon Mitte, Rosa-Luxemburg-Straße 30, 10178 Berlin
Wann:
ab 16:00 Uhr
Wie viel:
7 – 8 Euro
Weitere Infos:
www.cinebrasil.info

BABYLON Berlin, Rosa-Luxemburg-Str. 30, 10178 Berlin

Telefon 030 2425969
Fax 030 24727800

Webseite öffnen
E-Mail schreiben


täglich ab 17:00 Uhr

Weitere Artikel zum Thema

Film
Nachbarn bei Freunden
Komponistenviertel - Bereits zum 20. Mal feiert der Verein ars cinema berlin e.V. sein Kurzfilmfestival […]
Familie | Freizeit + Wellness | Wohnen + Leben
Top 10: Abenteuerspielplätze in Berlin
Der Alltag in der Großstadt ist nicht immer kindgerecht. Kinder, die auf dem Land aufwachsen, […]
Freizeit + Wellness | Liebe | Kultur + Events
Top 10: Events für Singles in Berlin
So groß die Zahl der einsamen Herzen ist, so vielfältig sind in Berlin die Möglichkeiten, […]