Ausstellung

"Schülerwettbewerbe Gärten der Welt"

Im Fokus der Schülerwettbewerbe lagen die Gärten der Welt.
Im Fokus der Schülerwettbewerbe lagen die Gärten der Welt.
Alice-Salomon-Platz - In der kleinen Rathausgalerie des Rathauses Hellersdorf kann man derzeit eine Ausstellung mit den Wettbewerbsergebnissen aus drei Jahrgängen, veranstaltet vom Verein Freunde der Gärten der Welt e.V., besichtigen.

Berliner Schülerinnen und Schüler waren aufgerufen, sich in Form von Geschichten, Fotos oder Zeichnungen mit verschiedenen Themen künstlerisch auseinander zu setzen. Zur Auswahl standen: „Kontrast und Zusammenspiel der vier Elemente“, „Kobolde, Feen, Geister-Phantasien“ und „Gärten der Welt“.

Insgesamt lag der Fokus auf den Gärten der Welt – damit sollten alle Werke in Verbindung gebracht werden. In den Jahren 2011 bis 2013 sind aus Schülerhand spannende, interessante und fantasiereiche Werke entstanden.

Die Ausstellung kann noch bis zum 31. Mai 2014 im Rathaus Hellersdorf am Alice-Salomon-Platz 3, im Raum 6.31 besichtigt werden.

Rathaus/Bezirksamt Marzahn-Hellersdorf, Alice-Salomon-Platz 3, 12627 Berlin

Weitere Artikel zum Thema

Ausstellungen
Große Fotos von großen Häusern
Alt-Marzahn - Das Bezirksmuseum hat bis zu elf Meter lange Panoramabilder der im Bau befindlichen […]
Ausstellungen | Kultur + Events
Must-See-Ausstellungen im März
In Berlin gibt es viel zu sehen und daher auch viel zu verpassen. Wir haben […]
Kultur + Events | Ausstellungen
Top 10: Must-See-Ausstellungen 2020
Klar, die Berlin Biennale, die Art Week und das Gallery Weekend bringen jede Menge neuen […]
Ausstellungen | Kultur + Events
Dieses Festival macht Marzahn great again
Marzahn feiert in diesem Jahr seinen 40. Geburtstag und schmeißt sich aus diesem Anlass veranstaltungstechnisch […]