Alt-Treptow, Treptow
Veranstaltungstipp

QIEZ-Tipp des Tages: Raving Iran

QIEZ-Tipp des Tages: Raving Iran
Filmstill aus "Raving Iran". Zwei DJs aus Teheran veranstalten legendäre, aber illegale, Raves in der Wüste.
Alt-Treptow - Bestes Wetter für's Freiluftkino! Wir empfehlen heute eine außergewöhnliche Doku über zwei Menschen, die für ihre Liebe zur Musik unglaubliche Risiken eingehen. Hier läuft sie vor der offiziellen Deutschland-Premiere ...

Dieser Film ist ausgezeichnet: auf Filmfestivals in Österreich als beste Dokumentation, in Kroatien als bester Film und in Mexiko als beste internationale Dokumentation ihrer Länge. Heute ist Raving Iran in der Preview zu sehen. Der Film trifft den Nerv unserer Zeit – es geht um den Wunsch nach Freiheit, um die Liebe zu House Musik und um staatliche Repression.

Die DJs Anoosh und Arash sind in der Untergrund-Technoszene der iranischen Hauptstadt Teheran angekommen. Sie vertreiben ihre Alben illegal und feiern Raves in der Wüste. Das heißt aber auch, dass sie sich vor der Polizei verstecken und dass sie garantiert keine Karriere als Musiker leben dürfen. Jedenfalls nicht in ihrem Heimatland. Als einer der beiden inhaftiert wird, scheint das Ende für ihre Leidenschaft gekommen zu sein. Bis sie zu einem großen Festival in der Schweiz eingeladen werden. Dort angekommen, wird den beiden DJs der Ernst ihrer Lage erst richtig bewusst …

Eigentlich feiert der Film erst am 26. September in der Berliner Volksbühne Premiere. Das Mobile Kino holt ihn schon heute auf die Insel Berlin.

RAVING IRAN Trailer (facebook.com/RavingIran; www.ravingiran.com) from Christian Frei on Vimeo.

Die Preview von Raving Iran ist heute Abend ab 21 Uhr im Freiluftkino auf der Insel der Jugend im Treptower Park zu sehen. Der Eintritt kostet 7, für Studenten 6 Euro. Tickets gibt es nur vor Ort zu kaufen. Mehr Infos stehen auf der Website zum Event.

Insel Berlin, Alt-Treptow 6, 12435 Berlin

Telefon 030 80961850
Fax 030 80961849

Webseite öffnen
E-Mail schreiben


Büro: | Montag bis Freitag von 11:00 bis 16:00 Uhr

Insel Berlin

Screenshot der Website www.inselberlin.de

Weitere Artikel zum Thema Film

Film

Eiszeit für Kinofreunde

Nach über 35 Jahren muss das Eiszeit, eines der letzten unabhängigen Kinos in Kreuzberg, schließen. […]
Film | Kultur + Events

Diese Serien erwarten dich im April

Eine heiß begehrte Fortsetzung, ein Ausflug in den Weltraum und Daniel Brühl als Psychologe im […]