• Montag, 08. September 2014
  • von Susanna Gotsch

Auenhof-Café

Kunst, Kaffee, kleine Füße

  • Auenhof Cafe
    So schön idyllisch: das Auenhof Café in Alt-Hermsdorf. Foto: QIEZ - ©Susanna Gotsch

Alt-Hermsdorf - Seit Juni ist Hermsdorf um ein gastronomisches Highlight reicher. Das Auenhof Café ist ein Ort, an dem man sich nicht nur des guten Kaffees und Kuchens wegen aufhalten kann. Neben wechselnden Kunstausstellungen soll ein ganz besonderes Naturerlebnis vor allem auch kleine Füße an den Stadtrand locken.

Seit den 1970er Jahren lebt und arbeitet Heidemarie Aagaard unweit des Fließtals im alten Teil Hermsdorfs, stellt hier ihre eigene Kunst her und die Werke anderer Künstler aus. Seit diesem Sommer betreibt sie nun neben einer neugestalteten Galerie auch das Auenhof Café. Dafür hat sie den Hof ihres Wohnhauses rund um eine alte Remise in ein Refugium der besonderen Art verwandelt. Im Gebäude gegenüber wurde eine Bar installiert, ein Raum hübsch hergerichtet, damit die Gäste auch drinnen verweilen können. 
 
Doch solange das Wetter es zulässt, sollte man sich im Garten niederlassen. Den Blick zwischen all den Orangenbäumchen, Rhododendron-Büschen und Skulpturen schweifen lassen. Rätseln, was der eine oder andere Gegenstand mal gewesen sein mag. Frau Aagaard nimmt sich gern die Zeit und klärt auf, während sie den selbstgebackenen Kuchen samt frischgebrühtem Kaffee oder heißer Schokolade serviert. Extrawünsche, die nicht auf der Karte stehen, werden auf Wunsch gern erfüllt. So wurde auf Geheiß meines Sohnes - "Kinderkaffee haben" - einfach eine Tasse mit Milchschaum gefüllt. Glückliche Gesichter auf beiden Seiten.
 

Der Pfad der Sinne

Ach ja, die Kleinsten, die liegen der Künstlerin sehr am Herzen. Da die Pflege ihres Obstgartens bisher immer sehr viel Zeit in Anspruch genommen habe, musste nach einer anderer sinnvollen Nutzung gesucht werden, "denn das ist einfach nicht mehr zu schaffen". Dann kam Heidemarie Aagaard die Idee zu einem Pfad der Sinne. Auf dem können ihre kleinsten Gäste barfuß wandeln (die großen natürlich auch). Wie fühlt es sich an, wenn die Fußsohlen mit Kies, Sand, Rindenmulch oder Kienäpfeln in Berührung kommen? Dass so viele Stadtkinder kaum Naturerlebnisse hätten, bedauert die Künstlerin sehr. Umso mehr freute sie sich, als unser Kind die Schuhe auszog und jauchzend über den frisch aufgeschütteten Sand lief. 
 
Gleich neben dem Pfad gibt es eine weitere Attraktion. Im Haus des Töpfers können die kleinen Füße nämlich noch über feuchten Ton laufen. Der Abdruck, der gern auch gebrannt werden kann, darf als Andenken mit nach Hause genommen werden. 

Auenhof Café

Alt-Hermsdorf 11
13467 Berlin

Zum Eintrag

Entdecke deinen Kiez mit unserer Karte! aufklappen

 
Quelle: QIEZ
Möchten Sie einen Beitrag schreiben oder eine Bewertung vornehmen?
Weitere Artikel zum Thema "Essen und Trinken"

TOP-LISTEN

Top 10: Französische Restaurants in Berlin

Top 10: Französische Restaurants in Berlin

Wenn eine weiß, wie das echte Savoir-vivre in der Hauptstadt schmeckt, … mehr Berlin

Neueröffnungen

Neu in Mitte: Grünes im The Greens

Neu in Mitte: Grünes im The Greens

Kräuter aus dem Urban-Garden, Bio-Kaffee und Lunch zu freundlichen … mehr Mitte

TOP-LISTEN

Top 5: Club-Restaurants in Berlin

Top 5: Club-Restaurants in Berlin

Gastro plus Party ergibt im Idealfall einen wirklich gelungenen … mehr Berlin

TOP-LISTEN

Top 10: Currywurstbuden in Berlin

Top 10: Currywurstbuden in Berlin

Zu Curry 36 und Konnopke’s kann sich jeder selbst eine Meinung bilden. … mehr Berlin

Neueröffnungen

Neu in Kreuzberg: Vegane Burger von Attila

Neu in Kreuzberg: Vegane Burger von Attila

Nach seiner Vegan Snackbar in Charlottenburg hat der umstrittene Koch … mehr Kreuzberg

Neueröffnungen

Neu in Neukölln: W Pizza

Neu in Neukölln: W Pizza

Ein bisschen ab vom Schuss liegt sie ja, die neue Pizzeria in der … mehr Neukölln

Artikel versenden

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. name@xyz.de).
Mehrere Empfänger werden durch Kommata getrennt.

* Pflichtfelder

Hast Du bereits ein QIEZ-Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

ODER
Falls Sie sich mit Ihrem Facebook-Konto auf Qiez.de registriert haben, klicken Sie auf den nebenstehenden Button, um sich mit Ihrem Facebook-Konto anzumelden.

Passwort zurücksetzen