Top-Liste

Top 10: Restaurants in Mitte

London, New York – ja, und Berlin muss sich kulinarisch auch nicht mehr verstecken! Wir haben dir unsere Lieblingsrestaurants im pulsierenden Herzen der Hauptstadt zusammengestellt – von asiatisch über italienisch bis vegetarisch.

POTS

Das stylische Kupfer-Konzept fällt schon im Garderobenbereich mit der „very instagrammable“ Wand auf, an der dekorativ jede Menge Kupfertöpfe hängen. Dann ist da der imposante Kupfertresen, der Einblicke in die offene Küche zulässt. Nicht nur die Inneneinrichtung stimmt hier, auch die innovative deutsche Küche überzeugt. Küchenchef Christopher Kujanski tischt seinen anspruchsvollen Gästen feine Speisen mit saisonalen Produkten aus der Region auf. Die Abendkarte wechselt dabei regelmäßig. Zurzeit stehen Backe und Zunge vom Kalb mit Spitzkohl und Pastinake sowie Königsberger Klopse oder auch Frankfurter Kräuter auf der Karte. Geheimtipp: Auf der wunderschönen, ruhigen Terrasse lassen sich entspannte Sommerabende bei einem Glas Wein oder Champagner ausklingen.

mehr Infos zu POTS Restaurant
POTS Restaurant, Potsdamer Platz 3, 10785 Berlin

Festnetz 030 337775402

Webseite öffnen
E-Mail schreiben


Lunch: Montag bis Freitag von 12:00 bis 14:30 Uhr (nicht an Feiertagen)
Dinner: Dienstag bis Samstag von 18:00 bis 22:00 Uhr


Besuche POTS Restaurant auf:

The Dry Gin and Beef Club

Hier, wo einst im Tacheles die alternative Kreativszene ihr Domizil hatte, kannst du heute die hohe Kunst der Kulinarik im The Dry Gin and Beef Club genießen. Wie es der Name schon verrät, treffen in dem stylishen Restaurant mit Bar zwei Genusshighlights aufeinander. Die Auswahl und die Vielfalt der edlen Gin-Sorten begeistern: von klassischen London Dry Gins bis hin zu botanisch inspirierten Qualitäten. Das Fleisch kann da absolut mithalten: Das 42 Tage am Knochen gereifte Fleisch von ausgewählten Bauernhöfen am Bodensee, das Rib Eye von der Nordland Holstein Färse oder das zarte Dry Aged Chateaubriand zergehen auf der Zunge. Großartig ist aber auch, wie der Hummer die Burgerwelt revolutioniert: Unser Favorit ist der Lobster-Beef-Burger No.1 – mariniertes Hummerfleisch und Beef-Patties im Brioche mit Samurai-Dip. Jeden Donnerstag ist Lobster-Burger-Night. Noch ein Tipp: Die entspannte Hendricks Tea Time am Nachmittag!

mehr Infos zu The Dry Gin and Beef Club
The Dry Gin and Beef Club, Oranienburger Straße 60, 10117 Berlin

Telefon 030 453 101 15

Webseite öffnen
E-Mail schreiben


Montag bis Freitag ab 11:30 Uhr
Samstag ab 17:30 Uhr


Besuche The Dry Gin and Beef Club auf:

136 Restaurant

In dem vom außen eher unscheinbar wirkenden Restaurant in der Linienstraße 136 erwartet dich eine spannende und handwerklich ausgefeilte Fusionsküche auf Fine-Dining-Niveau. Küchenchef Matias Diaz und sein Team zaubern in der offenen Küche ein mehrgängiges Menü, das gekonnt die Geschmäcker und Zutaten Italiens und Perus miteinander verbindet. Als geborener Peruaner sorgt Matias dafür, dass auch ein ordentlicher Pisco Sour auf der Karte nicht fehlt. Unverputzte Wände, rustikale Holztische und Glühbirnen, die von der Decke hängen: Das Ambiente im shabby-chic-Look lässt durch das gedimmte Licht schnell eine wohlige Atmosphäre hochkommen. Ob Krabbe mit Borlotti-Bohnen, Mais und Chili oder Perlhuhn mit Kohl, Sellerie und Rum: Die Gerichte sind kunstvoll angerichtet, aus hochwertigen Zutaten hergestellt, und geschmacklich einfach eine Offenbarung. Was an deinem Besuch genau serviert wird, können wir dir nicht verraten, denn das Menü wechselt regelmäßig, also lass dich am besten einfach überraschen!

mehr Infos zu 136 Restaurant
136 Restaurant, Linienstraße 136, 10115 Berlin

Festnetz 030 27909683

Webseite öffnen


Dienstag bis Samstag von 18:30 bis 23:00 Uhr


Besuche 136 Restaurant auf:

MontRaw

Spannende Levante-Küche, ausgezeichnete Cocktails und ein modern-gemütliches Innendesign: das erwartet dich im MontRaw auf der Torstraße. An der Bar mit schicken Holztresen vorbei, betrittst du den kleinen Gastraum, indem bis zu 40 Gäste Platz finden. Stilvolle Designleuchten, kunstvoll platzierte Spiegel, viel Naturholz, angenehme Grüntöne auf Wänden und Sitzbänken sorgen für eine ganz besondere Ästhetik. Auch das mediterrane Casual-Fine- Dining-Konzept überzeugt: vom Artischockensalat mit eingelegten Zitronen und Minze über Garnelen-Ceviche mit Tabouleh bis zu Crispy Octopus mit schwarzem Reis und cremiger Burrata. Die große grüne Terrasse ist in den Sommermonaten ein Hotspot in Mitte, wo sich laue Sommernächte ideal ausklingen lassen …

mehr Infos zu Montraw
Montraw, Torstr. 189, 10115 Berlin

Telefon 030 25782707

Webseite öffnen
E-Mail schreiben


Dienstag bis Sonntag ab 18:00 Uhr

Ryong

Das Ryong in Mitte bietet vegetarisch-vegane Fusion-Küche, die vor allem die japanische und vietnamesische Kochkunst vereint. Das Restaurant ist lauschig und oftmals gut besucht. Wer nicht warten will, sollte zur Sicherheit reservieren – gerade, wenn man mit mehreren Leuten kommen möchte. Beim Blick auf die Karte läuft einem gerne schon mal das Wasser im Mund zusammen. Bei den Hauptspeisen lauern diverse Nudelgerichte, ausgesprochen leckere, innovative Burger in typisch vietnamesischen Bao-Brötchen und Pho-Suppen auf hungrige Mägen. Allerdings sollte man auch die Vorspeisen nicht auslassen – die haben es nämlich wirklich in sich. Besonders empfehlenswert: Deep Forest, gedämpfter Spinat mit karamellisierter Zitronengras-Lauch-Wasabi-Sojasauce. Für Durstige gibt’s tollen Sake, Cocktails und eine schöne Weinauswahl. Seit September 2020 findest du das Ryong zusätzlich in der Rykestraße in Prenzlauer Berg.

mehr Infos zu Ryong
Ryong, Torstraße 59, 10119 Berlin

Telefon 030 30307047

Webseite öffnen
E-Mail schreiben


Montag bis Donnerstag von 12:00 bis 22:00 Uhr
Freitag von 12:00 bis 22:30 Uhr
Samstag von 17:00 bis 22:30 Uhr


Besuche Ryong auf:

To The Bone

Bis auf die Knochen geht hier die Liebe zum Fleisch, die wir hier nur allzu gern teilen. Natürlich kannst du auch Off-the-Bone-Stücke wählen und trotzdem in den Genuss der modern interpretierten Traditionsgerichte Norditaliens kommen. Vom frischen Filet über Entrecote bis zum 21 Tage am Knochen gereiften Bistecca Fiorentina (10,50 Euro für 100g) weckt die Küche unter der Regentschaft von Amodio Iezza wahre Fleischeslust. Sensationell und jede Bestellung wert sind auch Gnocchi mit Steinpilzen, Brunnenkresse und Pimpinelle Kraut (19,00 Euro) oder die mit Ziegenkäse gefüllten Rote Beete Ravioli und rotem Kräuter-Schaum (16,50 Euro). Zum Abschluss noch ein Parfait aus Büffel-Ricotta und Zitrone (9,50 Euro) und fertig ist der kulinarische Ausflug nach Italien.

mehr Infos zu To The Bone
To The Bone, Torstraße 96, 10119 Berlin

Telefon 030 40753440

Webseite öffnen
E-Mail schreiben


Sonntag bis Donnerstag von 18:00 bis 0:00 Uhr
Freitag und Samstag von 17:00 bis 3:00 Uhr


Besuche To The Bone auf:

Night Kitchen

Von Auberginen Steak mit Miso-Dattel-Dressing über langsam gekochte Kalbsbäckchen in Pfeffer-Espresso-Sauce, bis hin zu marokkanischem Fisch auf arabischem Tomaten-Kichererbsen-Eintop: Im Night Kitchen kannst du, wie der Name bereits verrät, bis spät in die Nacht dinieren. Eine bunte Auswahl an israelischen Tapas mit internationalen Einflüssen wird dir bis 23:00 Uhr serviert, dazu gibt es kreative Cocktails und eine kleine, aber feine Weinkarte. Auch wenn die Speisen im Night Kitchen eher in die gehobene Preisklasse gehören, sind sie jeden Cent wert. Menschen, denen schnell alles zu laut ist, werden sich hier kaum wohlfühlen – alle anderen umso mehr. Die hohen Barhocker, das rustikale Ambiente und die offene Küche passen perfekt zum Konzept der „Contemporary Dining Bar“.

mehr Infos zu Night Kitchen
Night Kitchen, Oranienburger Straße 28, 10117 Berlin

Telefon 030 235 75075

Webseite öffnen
E-Mail schreiben


Dienstag bis Sonntag von 17:00 bis 23:00 Uhr


Besuche Night Kitchen auf:

Fischer & Lustig

Für Fans von frischem Fisch und deutschen Klassikern ist das Fischer & Lustig im historischen Nikolaiviertel der perfekte Ort für eine gemütliche Auszeit. Der maritim eingerichtete Innenraum mit 110 Plätzen vermittelt das Flair einer Schifffahrt und lädt zum Verweilen ein. Neben einer Vielzahl an Fischgerichten wie „Pannfisch“ und „Labskaus“, können Gäste sich auf traditionelle Leckereien wie „Senfei“, „Hackepeter“ und „Arme Ritter“ freuen. Dabei achten Inhaber Alexander Freund und sein erfahrenes Team  auf nachhaltige Partnerschaften mit Fischern aus Brandenburg und der Müritz-Region. Wer einen Kontrast zur sonst eher touristischen Umgebung sucht, der wird hier glücklich.

mehr Infos zu Fischer & Lustig
Fischer & Lustig, Poststraße 26, 10178 Berlin

Telefon 030 568 29990

Webseite öffnen
E-Mail schreiben


Montag bis Samstag von 11:30 bis 0:00 Uhr
Sonntag von 11:30 bis 23:00 Uhr


Besuche Fischer & Lustig auf:

Sphere

Du willst dich in 207 Metern Höhe mit regionalen und internationalen Köstlichkeiten mit Blick über die Dächer der Stadt verwöhnen lassen? Diese einzigartige Erfahrung machst du nur im schicken Sphere im Berliner Fernsehturm. Das Besondere: Das Drehrestaurant rotiert stündlich einmal um die eigene Achse und so hast du wirklich den perfekten Panoramablick! Zum Dinner werden z.B. Kartoffel-Suppe und Hackepeter sowie Lammhüfte und brandenburgisches Maränenfilet serviert. Es gibt aber auch Salate, Burger, Fleisch am Spieß und Ravioli! Das Panorama-Dinner lässt mit 3 Gängen, einem Begrüßungsgetränk, zwei weiteren Getränken, einem Heißgetränk und Wasser keine Wünsche offen. 89 Euro pro Person für einen Fenstertisch sind das Geld auf jeden Fall wert, du kannst aber auch einfach á la Carte bestellen und somit mit kleinerem Budget diesen einzigartigen Ausblick genießen!

mehr Infos zu Sphere - Restaurant im Berliner Fernsehturm
Sphere - Restaurant im Berliner Fernsehturm, Panoramastraße A 1, 10178 Berlin

Webseite öffnen
E-Mail schreiben


Täglich von 9:00 bis 23:00 Uhr


Besuche Sphere - Restaurant im Berliner Fernsehturm auf:

Yumcha Heroes

Es ist einer der vielen Szene-Hot-Spots in Mitte. Trotzdem empfehlen wir das Yumcha Heroes – weil ihre kleinen, selbst gemachten Teigtaschen einfach zu lecker sind. Das am Weinbergsweg gelegene Restaurant mit der roten Leuchtreklame kann sich nie über mangelnde Besucher beschweren, im Sommer drängeln die Dim Sum-Fans draußen um die Plätze, im Winter muss der relativ kleine Raum drinnen mit pink leuchtendem Sichtfenster in die Küche ausreichen. Dim Sums sind die Spezialität des Hauses und  können gedämpft im Bambuskörbchen oder gebraten mit einer Portion Pak Choi bestellt werden – und sind in vielerlei klassischen wie modern inspirierten Varianten zu haben (vier Stück inkl. drei Dips für ca. 8 Euro). Unser Favorit ist Black Beef mit Rindfleisch, Sellerie, Lauchzwiebel, Ingwer und Szechuan-Pfeffer. Du findest auf der Karte aber auch mehrere vegetarische Optionen.

mehr Infos zu Yumcha Heroes
Yumcha Heroes, Weinbergsweg 8, 10119 Berlin

Telefon 030 76213035

Webseite öffnen
E-Mail schreiben


täglich von 12:00 bis 23:00 Uhr

Weitere Artikel zum Thema

Essen + Trinken | Cafés | Frühstück + Brunch
Top 10: Frühstück und Brunch in Mitte
Mitte gehört ganz klar zu Berlins Café-Spitzenreitern. Um die Auswahl etwas zu erleichtern, haben wir […]
Essen + Trinken | Bars
Top 10: Bars in Berlin
Du willst die Nacht zum Tag machen? Und mit Freund*innen oder solo richtig guten Alkohol […]
Restaurants | Essen + Trinken
Top 10: Ramen in Berlin
Ramen ist echtes Comfort Food aus Japan. Die japanischen Nudeln erobern das hungrige Berlin mit […]