Entspannt gesünder leben

Neu in Mitte: die Wahl ohne Qual im Tungo's

Neu in Mitte: die Wahl ohne Qual im Tungo's
Im Tungo's hat man oben von der Galerie beste Aussichten auf die belebte Oranienburger Straße.
Mitten in Mitte liegt das neue Café, in dem du gesünder essen, aber auch wie gewohnt alten Sünden verfallen kannst. Das Konzept von Hussein Jezzini führt dich geschmackvoll und zwanglos zur bewussten Ernährung.

Die sündige Meile in der Oranienburger  hat ein Etablissement weniger, aber dadurch eindeutig einen Ort für schönste Genüsse hinzugewonnen: An dieser Stelle findest du nämlich nun eine neue Anlaufstelle für leckere Kuchen, tollen Kaffee und feine Speisen – mit und ohne Reue. Hussein Jezzini bietet dir im Tungo’s die Chance, dich mit der bewussten Ernährung zu beschäftigen, ohne dich gleich mit tausend Regeln und strengen Auflagen zu überfordern. Du kannst natürlich auch einfach ordentlich zuschlagen wie immer und die gesünderen Speisen links liegen lassen. Dem jungen Neu-Gastronom geht es selbst in erster Linie um den guten Geschmack und pure Experimentierfreude. Gemeinsam mit Freunden entwickelt er neue Rezepte und verbessert altbekannte stetig.

Schokokuchen ohne Zucker?

Wochenlang hat er zum Beispiel Schokokuchen gebacken, bis ihm endlich einer gelang, der köstlich ist, obwohl er auf Mehl und Zucker verzichtet. „Ich will niemanden bekehren, nur Alternativen anbieten“, meint Jezzini bescheiden. Ja, er ist tatsächlich auch nicht beleidigt, wenn du immer wieder den klassischen Marmorkuchen bestellst, bei dem auch im Tungo’s auf kein Gramm Zucker verzichtet wird. Für die süßen Puddinge, Kekse und Kuchen aus der Abteilung the same but different (Motto im Tungo’s) bedient sich Hussein Jezzini allerdings bei seinem Kooperationspartner Xucker. Dieser Süßstoff setzt auf Erythrit und Xylit – was auch deinen Zähnen zugute kommt. Bei den herzhaften Speisen mixt der gebürtige Libanese, der seit seiner Jugend in Berlin lebt, Kulturen und Ernährungsvorlieben. Es gibt arabisch angehauchte Gerichte, mediterrane Speisen, italienische Klassiker, Vegetarisches und Veganes. Angebote mit dem besonderen (zuckerfreien oder gesunden) Dreh sind auf der Karte mit td gekennzeichnet: the different.

Leckere Angebote testen

In der Soft-Opening-Phase testet Jezzini zur Zeit im Tungo’s noch verschiedene Varianten aus. Die beliebtesten Gerichte erhalten dann ihren Stammplatz auf der  Speisekarte, die es ab Juli 2018 geben wird. Ja, du hast also jetzt noch die Chance, die feine Auswahl mit deinem Feedback zu beeinflussen: Hähnchenbrust an weißen Bohnen mit Karotten-Aprikosen-Topping, gefüllte Zucchini oder doch lieber ein Gazpacho? Übrigens gibt es bei Jezzini nichts, was sich nicht verwerten lässt. In der Küche wird alles verbraucht, vom Kern bis zur Schale… Die Einrichtung ist schon fertig und sehr gelungen: Aus dem schmalen Raum, der als Rotlichtbar bekannt war, ist ein hippes Café geworden. Dunkle Wände, knalliges Gelb, Backsteinwände und Holzmöbel prägen das heimelige und doch moderne Ambiente.

Von der Pieke auf gelernt

Hussein Jezzini ist in der Gastrowelt weit herumgekommen. Zunächst formte er sich selbst vom pummeligen Teennager zum schlanken Rezeptionisten eines Fitness-Studios, wurde Fitnesscoach und schließlich Auszubildender im The Mandala Hotel am Potsdamer Platz. Dann ging er nach Australien, um sein Englisch zu verbessern. Dort durfte er dem Duke of Cambridge das Wasser reichen und vieles mehr. Neben dem Duke, besser bekannt als Prinz William, bediente Jezzini auch australische TV-Stars live im Fernsehen. Zurück in Berlin arbeitete er noch als Schichtleiter und Barmann, bevor er sich nun mit dem Tungo’s endlich den Traum erfüllt, einen eigenen Laden zu eröffnen. Und eine letzte Weisheit für dich zum Schluss: Tungo‘s steht für Trinken und Naschen mit Genuss und ohne Sorgen…

Die Eröffnungsfeier ist am 7. Juli 2018. Jeder ist herzlich willkommen.

Tungo's, Oranienburger Straße 37, 10117 Berlin

Mobil 017668884446

Webseite öffnen
E-Mail schreiben


Täglich von 9:00 bis 22:00 Uhr

Weitere Artikel zum Thema Cafés, Essen + Trinken, Restaurants

Essen + Trinken | Frühstück + Brunch

Top 10: Frühstück und Brunch in Kreuzberg

Pancakes mit Ahornsirup, herzhaftes Frühstück mit Sucuk oder Eggs Benedict: Die Kreuzberger Frühstücks- und Brunchangebote […]
Essen + Trinken | Restaurants

Top 5: Restaurants in Weißensee

Auch wir müssen zugeben, dass die Restaurantvielfalt und das kulinarische Angebot in Weißensee wahrlich zu […]
Essen + Trinken | Food | Shopping + Mode

Alles Käse in der Kojiterie?

Camenbert, Blauschimmel und Frischkäse – der Käse in der Kojiterie sieht täuschend echt aus, ist […]
Essen + Trinken | Food

Top 10: Fleischereien in Berlin

Egal ob es ums Grillen oder den Sonntagsbraten geht, immer mehr Berliner achten auf Qualität […]