Italienisches Restaurant Paulo Scutarro

Kulinarische Kunstgriffe

Von der Tageskarte bei Paulo Scutarro: Tagliatelle mit Gambas und Spargel.
Von der Tageskarte bei Paulo Scutarro: Tagliatelle mit Gambas und Spargel. Zur Foto-Galerie
Georg-Grosz-Platz - Gegenüber vom Haus Cumberland kommt bei Paulo Scutarro italienische Haute Cuisine auf die Teller. Am Steinofen steht einer der besten Pizzabäcker der Welt – der gebürtige Römer Mauro David belegte bei der Weltmeisterschaft in Italien den 18. Platz unter 432 Teilnehmern. Wir finden: Das lohnt einen Besuch.

Ein stattlicher Pizzaofen aus Modena, es duftet nach frischem Hefeteig, die Stimmung ist kerzenscheingeschwängert und entsprechend heimelig: Das Paulo Scutarro am Georg-Grosz-Platz gehört zu den Italienern, die einem den Feierabend schnell und nachhaltig versüßen können. Hier trifft authentisch-italienische Atmosphäre mit Holzmöbeln und Backsteinmauern auf modern-urbane Stilelemente im sogenannten Rough Design – in das sich bekanntlich sämtliche Szene-Locations der Stadt gern hüllen. Graffitis, grob verputzte Flächen, ein Union Jack und Contemporary Art an der Wand lassen vermuten, dass sich der Designer Hans Christian Ribbe und sein Freund aus New York konzeptionell etwas bei der Gestaltung gedacht haben.

Aber kommen wir zum Wichtigsten, der Küche: eine der Spezialitäten ist natürlich Pizza, in die Pizzaiolo und Küchenchef Mauro David auch viel Herzblut steckt  – gerne mit edlem Touch wie zum Beispiel belegt mit frischen Trüffeln (für 18,50 Euro). Ich habe mich dennoch für ein saisonales Gericht von der Tageskarte entschieden: Tagliatelle mit Gambas und Spargel (für 16,90 Euro). Das schmeckte so lecker, wie es sich für einen Italiener der gehobenen Klasse auch gehört und macht Lust, die Karte einmal rauf und runter durchzutesten. Mittags von 12 bis 15 Uhr geht das übrigens auch zu günstigeren Preisen.

Bei schönem Wetter wird gern draußen an Holztischen auf der Sonnenterrasse gespeist – unmittelbares Kiezflair inklusive.

 

Weitere Artikel, die Sie interessieren könnten:

Foto Galerie

Restaurant Paulo Scutarro, Kurfürstendamm 51, 10707 Berlin

Telefon 030 88725573

Webseite öffnen
E-Mail schreiben


täglich von 11:00 bis 01:00 Uhr
Mittagstisch von 12:00 bis 15:00 Uhr

Haben Sie den Antilopenkopf schon entdeckt?

Haben Sie den Antilopenkopf schon entdeckt?

Weitere Artikel zum Thema

Restaurants
Wie Gott in Italien
Eines dieser Edelrestaurants der Stadt, in dem die Promis ein- und ausflanieren – ein Besuch […]
Restaurants
Da leckst du dir den Bart!
"Was? Nach Wedding, an den Leopoldplatz? In ein Restaurant? Das ist doch eine ganz üble […]
Food
La Dolce Vita mitten im Kiez
Italienische Qualitätsweine, feine Olivenöle und richtig guten Espresso. Im Laden von Katharina Sommer wird die […]
Essen + Trinken | Restaurants
Top 10: Restaurants am Wasser
Mit dem Meer können wir nicht dienen, dennoch gibt's auch in Berlin schöne Orte, an […]