Interview

Manuel Cortez spürt dem Stil von Berlin nach

Manuel Cortez spürt dem Stil von Berlin nach
Der 35-jährige Manuel Cortez weiß sowohl Shopping-Center als auch kleine Boutiquen zu schätzen.
Alexanderplatz – Als neuer Markenbotschafter des Einkaufs- und Freizeitzentrums Alexa wird das Multitalent Manuel Cortez in den nächsten Wochen viel auf den Straßen Berlins unterwegs sein, um das Modephänomen "Berlin Style" mit der Kamera einzufangen. Die authentischen, nicht gestellten Bilder sollen im November im Rahmen einer Ausstellung gezeigt werden. Wir haben mit dem Schauspieler, Fotografen, Stylisten, Designer und Art Director über seine Aufgabe und seinen Stil gesprochen.

QIEZ: Gehst Du selbst gern in Einkaufszentren?

Manuel Cortez: „Sagen wir mal so, ich gehe schon sehr gern in Einkaufszentren, schon allein aus dem Grund weil ich beruflich dort sehr viel einkaufe. Für Shows zum Beispiel, wo ich viele verschiedene Styles für verschiedene Arten von Künstlern kaufe, ist es für mich natürlich wesentlich einfacher, wenn ich dann in ein Center gehe, wo ich weiß, dass ich da das Angebot habe. Ich kann dort an einem Ort möglichst verschiedene Looks finden. Ich persönlich bin aber auch ein Fan von den kleineren Boutiquen und mag diese kleinen Läden auch. Ich trenne da einfach ganz klar zwischen beruflich und privat. Ich finde, beides hat seine Vorzüge, aber beides sollte man auch nicht überbewerten.“

Was magst Du am Alexa besonders?

M.C.: „Das Alexa hat eine Riesenauswahl an Läden. Es liegt superzentral am Alexanderplatz mitten im Zentrum der Stadt, hat ein großes Angebot auch an kulinarischen Dingen, sowie Unterhaltung und Lifestyle und bietet einfach das komplette Allroundpaket.“

Wie definierst Du den Berlin Style?

M.C.: „Der Style von Berlin ist genau wie die Stadt. Er hat von allem etwas, immer ein bisschen daneben, immer ein bisschen drüber, aber ansonsten lebendig und schrill.“

Was ist Dein absolutes Lieblingskleidungsstück?

M.C.: „Ich habe keins. Das variiert, mal sind es ein paar neue Sneakers, mal ne alte Jacke. Ich habe viele, viele Dinge, die ich schon sehr lange in meinem Schrank hängen habe weil ich sie einfach mag und irgendwann kommt der Tag, wo ich genau die dann wieder anziehe. Eigentlich mag ich meinen gesamten Kleiderschrank. Dort jetzt zu differenzieren, wäre den anderen Klamotten gegenüber nicht fair. 😉 „

Manuel Cortez ist seit 10. Oktober wöchentlich in der ARD-Serie „Dating Daisy“ zu sehen. Mehr zur Alexa-Kampagne mit Manuel Cortez erfahrt ihr unter anderem auf der Facebook-Seite des Einkaufszentrums.

Alexa Shopping Centre GmbH, Grunerstraße 20, 10179 Berlin

Telefon 030-26934012

Webseite öffnen
E-Mail schreiben


Montag bis Samstag von 10 bis 21 Uhr

Alexa Shopping Centre GmbH

Das Einkaufszentrum Alexa liegt direkt am Alexanderplatz und wird bisweilen liebevoll als rosaroter Bunker bezeichnet. Es ist das zweitgrößte Shopping-Center Berlins nach den Gropius Passagen.

XMAS Newsletter

Weitere Artikel zum Thema Shopping + Mode

Essen + Trinken | Food | Shopping + Mode

Top 5: Stollenbäckereien in Berlin

Die Schlemmerzeit ist in vollem Gange: Zu Weihnachten können wir uns gar nicht entscheiden, welche […]
Mode | Service | Shopping + Mode

Verkaufsoffene Sonntage in Berlin

Immer wieder sonntags ... Gehst du entweder auf dem Flohmarkt stöbern, ohne wirklich etwas zu […]