Gesundbrunnen, Mitte
Gedenkstätte Berliner Mauer

Dokuzentrum schließt für ein Jahr

Dokuzentrum schließt für ein Jahr
Das Dokumentationszentrum Berliner Mauer wird für ein Jahr geschlossen.
Bernauer Straße - Gerade konnte die Gedenkstätte Berliner Mauer einen neuen Besucherrekord verbuchen: 2057 Menschen wollen sich täglich über die deutsche Teilung und den Berliner Grenzstreifen informieren. Nun müssen Touristen und Geschichtsinteressierte für voraussichtlich ein Jahr auf das Informationsangebot im Dokumentationszentrum verzichten: Das Haus bekommt eine neue Dauerausstellung.

Wegen der Konzeption einer neuen Dauerausstellung bleibt das Dokumentationszentrum zum Berliner Mauerbau an der Bernauer Straße ab 4. Oktober für den Besuchsverkehr geschlossen. Am 9. November 2014, pünktlich zum 25. Jahrestags des Mauerfalls, soll eine neue Ausstellung im Gebäude der Öffentlichkeit präsentiert werden. Dann können sich die Besucher auf einer etwa doppelt so großen Ausstellungsfläche über die gesellschaftlichen Folgen des Mauerbaus und das Leben in der geteilten Stadt informieren.

Die Bernauer Straße, zwischen den Ortsteilen Mitte (ehemaliger Ostteil der Stadt) und Wedding (ehemaliger Westteil) gelegen, war ein Brennpunkt der deutsch-deutschen Teilung. Auf dem ehemaligen Grenzstreifen erinnert seit 1999 eine zentrale Gedenkstätte an die Entstehung und das Leben im Schatten der Mauer. Zentrales Element der neuen Ausstellung sind unter anderem das „Fenster des Gedenkens“ auf dem ehemaligen Sophien-Friedhof und das Besucherzentrum gegenüber vom Nordbahnhof. Beide bleiben auch während der Umbauarbeiten am Dokumentationszentrum für die Besucher zugänglich. Gleiches gilt für den Aussichtsturm und die Ausstellung unter freiem Himmel.

Am Tag der Deutschen Einheit, dem vorerst letzten Öffnungstag, soll ein kostenloses Sonderprogramm mit Führungen durch die alte Ausstellung angeboten werden. Weitere Infos finden Sie hier.
 

Lesen Sie mehr:

Gedenkstätte Berliner Mauer - Bernauer Straße, Bernauer Straße 111, 13355 Berlin

Telefon 030 467986666
Fax 030 467986677

Webseite öffnen
E-Mail schreiben


Dienstag bis Sonntag 10 bis 18 Uhr

Gedenkstätte Berliner Mauer - Bernauer Straße

Das letze Stück der Berliner Mauer befindet sich hier an der zentralen Gedenkstätte. Im dazugehörigen Dokumentationszentrum veranschaulichen wechselnde Ausstellungen dieses Stück deutscher Geschichte.

Weitere Artikel zum Thema Museen, Sehenswürdigkeiten

Ausstellungen | Kultur + Events | Museen

Kunstwerke anfassen erwünscht!

Edward Munchs "Der Schrei" und Mona Lisas Lächeln sind ohne Frage Kunstwerke – mit dir […]
Kultur + Events | Sehenswürdigkeiten

Wandelism geht in die zweite Runde

Die Street-Art-Künstler von Wandelism wollen es nochmal wissen und verwandeln ab dem 26. April bis […]