Statistik 2020

Diese ungewöhnlichen Namen tragen Kinder in Berlin

baby lying on white fur textile
Ui, ja! Diese Namen bringen uns auch zum Staunen.
Jedes Kind soll natürlich einen ganz besonderen Namen kriegen. Manche Berliner Eltern sind diesbezüglich im letzten Jahr wirklich kreativ gewesen! Hier sind unsere Favoriten unter den seltensten und außergewöhnlichsten Kindernamen in den Berliner Bezirken.

An dieser Stelle werden wir dich nicht mit den Charlottes, Emilias, Noahs und Pauls dieser Welt nerven. Gäääähn! Dabei gibt es doch so viele kreative Namen auf dieser Welt. Wir wollten auch in diesem Jahr wieder wissen, welche ganz besonderen Vornamen die Berliner*innen im Jahr 2020 für ihren Nachwuchs ausgewählt haben. Dazu haben wir uns stundenlang durch die gerade vom Berliner Landesamt für Bürger- und Ordnungsangelegenheiten (LABO) veröffentlichte Namensstatistik des Landes Berlin gescrollt, die eigentlich die häufigsten Vornamen 2020 erfasst. Wir haben allerdings erneut nach dem Speziellen gesucht – in allen Berliner Bezirken!

Einmalige Vornamen in Berlin

Wir haben alle Vornamen durchforstet, die in den jeweiligen Bezirken nur ein einziges Mal vergeben wurden. Dabei ist uns aufgefallen, dass Namen wie Adonis, Belle, Boy, Prince, Beau, Yakari, Wolf oder Junior in mehreren Bezirken im Kurs stehen, was sie ja im Grunde schon fast wieder gewöhnlich macht. Also, ähm, aber auch nur fast. Und JA, schön sind sie sicher auch alle! Was wir besonders kreativ, skurril oder außergewöhnlich für Berlin finden, haben wir hier für dich zusammengefasst. Was übrigens explizit nicht heißt, dass die aufgeführten Namen nicht schön wären.

Charlottenburg-Wilmersdorf

Mädchen: Luana-Rose, Mercedis, Savannah-Kayla, Schnee, Soley-Valiée

Jungen: Fulk, German, Guntram, Henning-Phileas, Josef-Osman, Platon, Salvador, Tjelle, Tsuraya

Friedrichshain-Kreuzberg

Mädchen: Ân-Rosé, Maëlle, Melinay, Melody, Oona-Estelle, Peace, Precious, Sky, Soul

Jungen:  Lê, Mojo, Mylo, Otso, Ove, Rivers, Rune, Vịêt, Vio, Witold

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von F r a n z i (@nohi.loves.eli)

Lichtenberg

Mädchen: Chiara-Lotta-Nadine, Oceane, Runa, Success, Summer, Velta, Wed

Jungen: Jax-Brooklyn, Kuba, Obay, Oke, Princely, Santiago, Siegvarg, Skalli, Tarcisuis, Tyson-Dominik

Marzahn-Hellersdorf

Mädchen: Caitlin-Zoey, Machline, Peculiar, Shane-Angel, Skadi, Tiffany, Zelda

Jungen: Bird, Diamanto, Elijah-Elias, Haldor, Hristo-Omer

Mitte

Mädchen: Annchen, Ariba, Cataleya-Vaiana, Channel, Godlove, Mercy, Perla, Persephone, Princesse, Raperin, Sultan

Jungen: Alp, Hei, Heimath, Kingsberg, Lifted, Little, Million, Moon, Princemike, Princeten, Reinherz, Rio

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Stephi Wolff (@stephxwlf)

Neukölln

Mädchen: Khaleesi, Lilith, Peachy, Trinity

Jungen: Charlemagne, Larl, Lennet-Floris, Leo-Leonardo

Pankow

Mädchen: Babie, Buenaventura, Cherry, Depta, Honey, Kostoula, Löwe, Moxxi, Payton-Melody, Pearl, Pipistrella, Txell

Jungen: Arkenbald, Berlin, Bollowick, Dallas, Dienstag, Du, Faustus, Fico, Fox, Gottfrief, Huy, Ionut-Viorel, Lamborghini, Linxi, Nacho, Radomir, Rain, Urmel, Winter

Reinickendorf

Mädchen: Berline, Comissar, Jordy-May, Praise, Tsetsen

Jungen: Manman, Neuesleben, Fitzwilliam, Mic-Gavin, Obi, Pascha, Zülfikar

Spandau

Mädchen: Aloy-Manuela, Bliss, Burte, Chelsea-Shayenne, Despoina, Diakite, Diop, Ditte, Esmaivur, Goodness, Ilvy-Pepper, Mai, Lega, Pella, Rosenova, Skylar-Melody, Tuli, Wenli

Jungen: Bamba, Barbaros, Benedinkt, Best, Blue, Buddy, Cesur, Fil, Frost, Henningus, Issy-Fridericus, Jayden-Jax, Jeppe, Mailo-Joel, Momme, Orens, Primo, Wisdom

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von | (@ninafields_)

Steglitz-Zehlendorf

Mädchen: Faustina, Fränzi, Hanneliese, Letti, Siddhi, Starz

Jungen: Blitz, Cespar, Golo, Lenz, Les-Hollis, Mailo-Iven, Meinwerk, Miracle, Tibet

Tempelhof-Schöneberg

Mädchen: Alara-Nur, Cetra, Day, Fanta, Förn, Frohmut, Gold, Hippolyte, Kallisto Lupine, Kit-Man, Leur, Leilany-Cataleya, Sabally, Sitta

Jungen: Bam-Bam, Casherel, Golden, Hai, Houndstooth, Kaos, Kit, Po-Lum, Rollo, Secundus, Vahitcan, Viserion

Treptow/Köpenick

Mädchen: Billi, Evolette-Faye, Fee, Heart, Lagertha, Olimpia, Rebel

Jungen: Aritrik, Wilhalm

 

Du hast noch nicht genug? In den letzten beiden Jahren haben wir die Berliner Namensstatistik auch schon ausgewertet. Das Ergebnis für 2018 liest du in diesem Artikel und die besonderen Vornamen für 2019 gibt’s hier.

Weitere Artikel zum Thema

Kultur + Events | Party | Kinder | Familie
Top 5: Halloween feiern in Berlin
Viele Orte der Hauptstadt verwandeln sich im Oktober in Kammern des Schreckens. Wo du dieses […]
Wohnen + Leben
Schön ist nur, wer sich gut fühlt
Augenringe, Stressfalten, schlechte Haut: Unser psychisches und physisches Wohlbefinden zeichnet sich häufig auf unseren Gesichtern […]
Freizeit + Wellness | Tiere | Familie
Die besten Tipps für Zoo und Tierpark
Mit Kind Tiere gucken ist einfach immer wieder ein Event. Aber wo geht das eigentlich […]