• Freitag, 20. Dezember 2013
  • von Kevin Grünstein

Spandaus Sportlerin des Jahres 2013

Fünf Kämpfe, eine Siegerin

« »
  • Schießen Bettinelli Fünfkampf
    Eine von fünf Disziplinen: Bettinelli schießt für Deutschland. Auf dem nächsten Bild sieht man ... Foto: externe Quelle - ©privat
  • Alexandra Bettinelli Treppchen.JPG
    ... sie und ihren Mix-Partner Christian Zillekens auf dem Siegertreppchen. Foto: externe Quelle - ©privat

Haselhorst - Alexandra Bettinelli ist Sportlerin des Jahres 2013 ihres Bezirkes Spandau. Ein Weihnachtsempfang in der Zitadelle hat die Sportgemeinschaft für eine erste Würdigung schon einmal zusammengebracht. Offiziell geehrt wird die Moderne Fünfkämpferin aber erst am 21. Februar.

Fechten, Pistolenschießen, Springreiten, Crosslauf, Schwimmen - der Stoff, aus dem Militärturniere gemacht waren. Heute ist der Moderne Fünfkampf Teil der Olympischen Spiele. Als besonders willensstark hat sich die Fünfkämpferin Alexandra Bettinelli erwiesen. Schwimmend, beim Querfeldeinlauf, dem Ritt zu Pferd, mit dem Degen voran und mit dem Auge über Kimme und Korn hat die 17-Jährige in diesem Jahr eine goldene Hand voll Preise abgesahnt: Europameisterin der Mix-Staffel in der A-Jugend, in der sie kämpft, in St. Petersburg; dreifache Deutsche Meisterin in der Mix-Staffel, dem Einzel im Vierkampf und dem Einzel der Juniorinnen, und überdies Vize-Weltmeisterin der Mix-Staffel der A-Jugend bei den Wettkämpfen in Chinas Millionenstadt Wuhan. Die Mix-Wettbewerbe für EM-Gold und WM-Silber hat sie übrigens mit Christian Zillekens ausgetragen, der den Disziplinen in Potsdam nachgeht. Die Siege sprechen für sich; Grund genug, Bettinelli als Sportlerin des Jahres 2013 auszurufen - zumindest in Spandau.

Der Bezirk konnte dieses Jahr um die 260 Titelträger in seinen Vereinen vermelden - also alle Goldmedaillen-Sportler jedweder nationaler, Welt- bzw. Europameisterschaften. Ein stolzes Ergebnis, das feierlich in der Zitadelle Spandau gewürdigt wurde. Bettinelli war an dem Tag nicht vor Ort; offiziell geehrt wird sie auch erst am 21. Februar 2014, gemeinsam mit den anderen verdienten Sportlern und Sportfunktionären des Bezirks. In der Zitadelle richteten Sportstadtrat Gerhard Hanke und Bezirksbürgermeister Helmut Kleebank ein paar Worte an die Abwesende, aber auch an die 200 Sportvereine Spandaus. Hanke nannte die Wahl und den daran gekoppelten Weihnachtsempfang "einmalige Höhepunkte zum Abschluss eines sehr erfolgreichen Sportjahres" und lobte die Entscheidung für Alexandra Bettinelli als Sportlerin des Jahres 2013. Es waren die Spandauer Titelträger selbst, die in einer eindeutigen Mehrheitswahl für die Moderne Fünfkämpferin stimmten.

Übrigens ein herrlich demokratischer Akt, seinen Sportler des Jahres - bzw. die Sportlerin - aus der eigenen Mitte heraus zu wählen, statt eine Jury als Instanz vorzuschalten. Der Fachbereich Sport der Stadt hat schlichtweg die Vereine nach ihren Besten befragt und die Urkunden zusammengetragen. Am Ende war es eine frech grinsende junge Dame des TSV 1860 Spandau, die den Titel bekam.

Zitadelle Spandau Museum für Stadtgeschichte

Am Juliusturm 64
13599 Berlin

Zum Eintrag

Entdecke deinen Kiez mit unserer Karte! aufklappen

 
Quelle: QIEZ
Möchten Sie einen Beitrag schreiben oder eine Bewertung vornehmen?
Weitere Artikel zum Thema "Kultur & Events"

Kultur & Events

Für Jonny Knüppel geht es um alles

Für Jonny Knüppel geht es um alles

Seit Sommer wird auf dem Gelände des Underground-Clubs Jonny Knüppel … mehr Kreuzberg

Neueröffnungen

Neu in Prenzlberg: Indoor-Golf

Neu in Prenzlberg: Indoor-Golf

Über 20 Golfclubs gibt's allein in Berlin und Umgebung. Gehören zu Golf … mehr Prenzlauer Berg

Gewinnspiele

3 x 2 Tickets für Stomp zu gewinnen

3 x 2 Tickets für Stomp zu gewinnen

Fegen und mit der Mülltonne klappern sind keine Musik in deinen Ohren? … mehr Mitte

Sehenswürdigkeiten

Was passiert denn jetzt mit dem Spreepark?

Was passiert denn jetzt mit dem Spreepark?

Der Lost Place im Plänterwald wird nun zum Kultur- und Kunstpark … mehr Treptow

Kultur & Events

Lollapalooza: Hier kommt das Line-up 2018

Lollapalooza: Hier kommt das Line-up 2018

Am 8. und 9. September 2018 geht das Lollapalooza Festival in die vierte … mehr Charlottenburg

Kinos

Leiser Protest, große Wirkung mit Youngster-Cast!

Leiser Protest, große Wirkung mit Youngster-Cast!

19 Schüler werden in den späten 50ern im Osten vom Abitur ausgeschlossen, … mehr Brandenburg

Artikel versenden

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. name@xyz.de).
Mehrere Empfänger werden durch Kommata getrennt.

* Pflichtfelder

Hast Du bereits ein QIEZ-Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

ODER
Falls Sie sich mit Ihrem Facebook-Konto auf Qiez.de registriert haben, klicken Sie auf den nebenstehenden Button, um sich mit Ihrem Facebook-Konto anzumelden.

Passwort zurücksetzen